EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» D-Pokalfinale «

19.06.2007: Pokalfinale in Binsförth

FC Schwalmstadt I - FSC Guxhagen 2000 I 0:1 (0:1)

Ein absolut packendes Pokalendspiel sahen die Zuschauer auf dem Sportplatz in Binsförth. Leider hatten wir nicht das glückliche Ende auf unsere Seite. Den Jungs ist aber ein großes Kompliment auszusprechen. Jeder der 12 eingesetzten Spieler gab über die komplette Spielzeit 120 Prozent Einsatz und so kam es das wir den frischgebackenen Bezirksmeister aus Guxhagen am Rande einer Niederlage hatten!!!!

Sehr kampfstark legten die Jungs los. Kein Ball wurde verschenkt, um jeden Grashalm wurde gefightet. So kam es, dass Guxhagen nie richtig ein Spiel aufbauen konnte. Echte Torchancen waren bis zur 15 Minute Mangelware. Dann die erste Schrecksekunde für uns: Ein 14m Schuß klatschte gegen die Latte des Tores, was heute von Tobias Girschikofsky sehr gut bewacht wurde. Die näschste Gelegenheit der Guxhagener machte Girschikofsky mit einer tollen Parade zu nichte, als er einen 20m Freistoß über das Tor lenkte. Dann DIE Schlüsselszene des Spiels: Wahrscheinlich weiß bis jetzt noch keiner der Anwesenden Spieler und Zuschauer warum der Schiedsrichter auf Freistoß kurz vor der Seitenauslinie entschied (Es war überhaupt kein Zweikampf oder Handspiel vorrausgegangen wodurch dieser Freistoß entstehen hätte können)... Aber es ist nicht zu ändern das der daraus resultierende Schuß von Friedrich genau unter die Torlatte einschlug und es 1:0 für Guxhagen stand (26min). Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit.

Gestärkt und mit absolutem Siegeswillen kamen die Jungs aus der Kabine und wollten unbedingt das Spiel drehen. So kam auch die erste gute Möglichkeit zu Stande. Eine scharfe Hereingabe von Tobias Konle sorgte für Durcheinander im Starfraum der Guxhagener. Der Ball sprang Richtung Dennis Badeck aber er konnte nicht genug Druck hinter den Ball bringen und somit war es sichere Beute des Keepers. Immer wieder kämpften die FCS´ler gegen die nun angreifenden Bezirksmeister an und eroberten sich sämtliche Bälle vor der Strafraumgrenze. Hier ist besonders die Leistung von Sercan Sarica hervorzuheben, welcher nicht einen Zweikampf im gesamten Spiel verloren hat!!!! Aber auch Yannik März, Johannes Juncglas und Michael Giess hielten ihre Gegenspieler stets in Schacht. Und nach vorne machte Philipp Klug immer wieder Druck. Dadurch gelang uns dann ein weiterer guter Angriff. Philipp passte zu Yannik März und dieser konnte am Torschuss nur durch ein Foul gestoppt werden. Der fälligen Freistoß wurde von Mehmed Omerovic getreten. Er scheiterte am Torwart der sich mächtig strecken musste um den Ball über das Tor zu lenken. Den Torschrei hatten viele schon auf den Lippen. Zum Ende des Spieles, als wir alles oder nichts spielten,liefen wir noch in den ein oder anderen Konter die aber zu harmlos abgeschlossen wurden.
Somit sicherte sich Guxhagen den Sieg im Kreispokalfinale. Sicherlich war es ein sehr knapper Sieg aber beim Fussball entscheiden nunmal die Tore bzw das eine Tor mehr :-) (de)

Aufgebot: Tobias Girschikofsky, Philipp Klug, Michael Gieß, Johannes Jungclas, Adonis Kaquri, Yannik März, Sercan Sarica, Tobias Konle, Mehmed Omerovic, Kevin Schneider, Dennis Badeck, Sebastian Peter



» D1-Jugend Spielplan und Tabellen «


Aktuelle Daten zur D-Jugend Bezirksliga Meisterrunde gibt es hier:

Spielplan und Ergebnisse (mit Tabelle)
Tabellen (incl. Heim- und Auswärtstabelle)
Torjäger D1-Jugend 1.FC Schwalmstadt


» D-Jugend Bezirksliga Kassel Gruppe 1 Meisterrunde Saison 2006/2007 «

  Sa, 09.06.2007, 16:00 Uhr  TSV Korbach  -  1.FC Schwalmstadt  3:1  Bericht
  Sa, 02.06.2007, 13:30 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  KSV Baunatal  2:2 (1:1)  Bericht
  Di, 29.05.2007, 18:30 Uhr  Olympia Kassel  -  1.FC Schwalmstadt  3:1 (1:0)  Bericht
  Sa, 05.05.2007, 15:30 Uhr  OSC Vellmar  -  1.FC Schwalmstadt  7:2 (3:2)  Bericht
  Sa, 28.04.2007, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  JSG Niestetal  6:0  Bericht
  Sa, 21.04.2007, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  FSC Guxhagen 2000  0:4 (0:2)  Bericht

» D1-Jugend Spielplan und Tabellen «


Aktuelle Daten zur D-Jugend Bezirksliga Vorrunde gibt es hier:

Spielplan und Ergebnisse (mit Tabelle)
Tabellen (incl. Heim- und Auswärtstabelle)
Torjäger D1-Jugend 1.FC Schwalmstadt


» D-Jugend Bezirksliga Kassel Gruppe 1 Saison 2006/2007 «

  Sa, 31.03.2007, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  JSG Altenlotheim  3:0  Bericht
  Sa, 24.03.2007, 14:00 Uhr  FSC Lohfelden  -  1.FC Schwalmstadt  2:0 (0:0)  Bericht
  So, 18.03.2007, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  JSG Lichtenau  1:0 (1:0)  Bericht
  Sa, 02.12.2006, 14:00 Uhr  GSV Eintracht Baunatal  -  1.FC Schwalmstadt  ausg.   
  Di, 28.11.2006, 18:00 Uhr  JSG Niestetal  -  1.FC Schwalmstadt  5:0 (2:0)  Bericht
  Sa, 25.11.2006, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  OSC Vellmar  1:5 (0:4)  Bericht
  Sa, 11.11.2006, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  KSV Hessen Kassel  4:0 (2:0)  Bericht
  Sa, 04.11.2006, 14:00 Uhr  FSC Guxhagen 2000  -  1.FC Schwalmstadt  3:1 (1:0)  Bericht
  Sa, 14.10.2006, 14:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  Spvgg. Eschwege 07  3:1 (2:1)  Bericht
  Sa, 07.10.2006, 14:00 Uhr  KSV Baunatal  -  1.FC Schwalmstadt  2:2 (1:1)  Bericht
  Sa, 30.09.2006, 17:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  TSV Korbach  2:8 (1:5)  Bericht
  Sa, 23.09.2006, 14:00 Uhr  VfL Kassel  -  1.FC Schwalmstadt  2:0 (1:0)  Bericht
  Di, 19.09.2006, 18:30 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  SC Neukirchen  5:0 (3:0)  Bericht
  Do, 14.09.2006, 18:30 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  Olympia Kassel  0:1 (0:1)  Bericht

» D-Hallenturnier «

07.02.2007

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf das D-Jugend Hallenturnier des 1.FC Schwalmstadt am 10. Februar 2007. Das Turnier mit 12 Mannschaften aus Göttingen, Kassel, Fulda, Baunatal, Halle, Eisenach und Untersteinbach beginnt am Samstag um 09:30 in der Ostergrundhalle in Schwalmstadt-Treysa mit der Begegnung 1.FC Schwalmstadt I gegen FCS II. Gespielt wird in zwei sechser Gruppen, wobei sich die ersten beiden für die Halbfinals an 15:21 Uhr qualifizieren. Auch an diesem Tag freuen sich die Kids über jegliche Unterstützung in der Halle. Den Spielplan gibt es als PDF-Dokument zum download: [Spielplan D-Jugend Hallenturnier]


» D1-Hallenkreismeisterschaften «

21.01.2007

Am heutigen Morgen errangen unsere D-1-Junioren in der Vorrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft souverän den Gruppensieg und zogen damit in die Endrunde ein.

In insgesamt 6 Spielen gab es 6 Siege und mit der optimalen Punktzahl von 18 Punkten stand man am Ende auf dem 1. Platz vor der Mannschaft des SC Neukirchen, die mit 13 Punkten den 2. Platz erreichte und somit ebenfalls für die Endrunde qualifiziert ist. Die Ergebnisse im einzelnen:
FCS - JSG Immichenhain: 1:0; FCS - JSG Schrecksbach: 1:0; FCS - JSG Willingshausen: 7:1; FCS - JSG Landsburg: 3:0; FCS - JSG Mengsberg: 2:1; FCS - SC Neukirchen: 3:1. Unsere Mannschaft spielte in der folgenden Besetzung: Tobias Girschikofsky, Adonis Kaquri, Michael Gieß (1 Tor), Philipp Klug, Johannes Jungclas (1 Tor), Mehmed Omerovic (7 Tore), Sercan Sarica (2 Tore), Dennis Badeck (1 Tor) und Tobias Konle (5 Tore).


» VW-Cup «

VW-Cup  Sonntag, 29.10.2006 11:30 Uhr  FSV Hohe Luft Bad Hersfeld  -  1.FC Schwalmstadt  0:12 (0:4)   

29.10.2006, Spielbericht VW-Cup bei FSV Hohe Luft Bad Hersfeld:

Tore:
0:1, 0:4, 0:11 - Tobias Konle (15., 29., 59.)
0:2 - Adonis Kaquri (18., HE)
0:3, 0:6 - Dennis Badeck (22., 33.)
0:5 - Michael Gieß (32.)
0:7 - Mehmed Omerovic (34.)
0:8 - Sercan Sarica (40.)
0:9, 0:10 - Philipp Klug (44., 54.)
0:12 - Yannik März (60.)

Den vierten Sieg im vierten Spiel in der laufenden "VW-Cup"-Runde feierten unsere D1-Junioren am heutigen Sonntagmorgen um 11.30 h beim TSV Hohe Luft Bad Hersfeld. Unsere Jungs waren dem Gegner in allen Belangen überlegen und hätten leicht noch etliche Tore mehr erzielen können. Außer weiteren hochkarätigen Möglichkeiten, die teilweise leichtfertig vergeben wurden, hatten wir auch noch 2 Lattenschüsse und 1 Pfostenschuß zu verzeichnen.
Damit hat unsere Mannschaft souverän die sog. Regionalrunde im VW-Cup erreicht. Wann und wie es genau weitergeht, steht momentan noch nicht fest. Informationen hierzu sind im Internet unter www.jugendmasters.de bzw. auf der Homepage des VFL Wolfsburg abzurufen. (gk)


VW-Cup  Sonntag, 08.10.2006 10:30 Uhr  JSG Körle  -  1.FC Schwalmstadt  0:17 (0:8)   

08.10.2006, Spielbericht VW-Cup gegen die JSG Körle:

Tore:
0:1, 0:12 - Mehmed Omerovic (7., 40.)
0:2, 0:3 - Sercan Sarica (12., 17.)
0:4, 0:6, 0:7, 0:13, 0:17 - Tobias Konle (23., 28., 29., 45., 57.)
0:5 - Kevin Schneider (24.)
0:8, 0:9, 0:10, 0:16 - Dennis Badeck (30., 31., 35., 53.)
0:11 - Philipp Klug (38.)
0:14 - Adonis Kaquri (FE, 47.)
0:15 - Johannes Jungclas (51.)

Einen 17:0-Kantersieg landeten unsere D1-Junioren am heutigen Morgen in ihrem 3. Spiel im diesjährigen VW-Cup gegen die JSG Körle. Das Spiel fand um 11.30 h auf dem Sportplatz in Körle statt. Unsere Jungs waren in allen Belangen überlegen, der Sieg hätte leicht noch deutlich höher ausfallen können, alleine 4 Mal rettete Pfosten oder Querlatte für den bereits geschlagenen Keeper des Gegners. (gk)


VW-Cup  Sonntag, 01.10.2006 10:30 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  TSV Wichmannshausen  3:1 (3:0)   

01.10.2006, Spielbericht VW-Cup gegen den TSV Wichmannshausen:

Tore:
1:0 Angelo Rossbach (8.)
2:0 Tobias Konle (15.)
3:0 Sercan Sarica (18.)
3:1 Henrik Schilling (60.)

Zu einem glanzlosen Sieg kam unsere D1-Jugend am heutigen Morgen in ihrem 2. Spiel im VW-Cup gegen die Mannschaft des TSV Wichmannshausen. Auf dem sehr holprigen und eigentlich nicht bespielbaren Nebenplatz in Treysa kam kein sehenswertes Spiel zustande. Das 2:0 für unsere Mannschaft sowie der Ehrentreffer des Gegners resultierten jeweils aus einem Freistoß. (gk)

VW-Cup  Dienstag, 26.09.2006 17:30 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  KSV Hessen Kassel  3:1 (2:0)  Bilder

26.09.2006, Spielbericht VW-Cup gegen den KSV Hessen Kassel:

Tore:
1:0 Mehmed Omerovic (5.)
2:0 Johannes Jungclas (28.)
2:1 Benjamin Woschinsky (45.)
3:1 Kevin Schneider (54.)

Im 1. Spiel des diesjährigen VW-Cups, welcher noch zusätzlich zur laufenden Bezirksligarunde ausgespielt wird, traf unsere D1-Jugend am heutigen Abend in Ziegenhain auf die Mannschaft des KSV Hessen Kassel.
Das Spiel begann erst 25 Minuten nach dem ursprünglich vorgesehenen Spielbeginn (17.30 h), weil unsere Gäste verspätet anreisten. Insgesamt gesehen kamen unsere Jungs zu einem verdienten Sieg, der hoffentlich für die kommenden Spiele Auftrieb gibt.

In der ersten Halbzeit spielte fast nur unsere Mannschaft und kam auch in der 5. Minute durch Mehmed Omerovic, der einen Querpaß von Tobias Konle im Sechzehner verwertete, zur 1:0-Führung. 2 Minuten später eine Großchance für Johannes Jungclas, dessen Schuß konnte der Gästekeeper jedoch gerade noch so abwehren. Eine weitere Glanzparade zeigte der Gästetorwart wiederum 2 Minuten später nach einem Heber unseres starken Außenverteidigers, Michael Gieß, so daß es noch beim 1:0 für unsere Mannschaft blieb. In der 19. Minute kam Henry Vollbrecht zu seiner Chance, dessen Schuß fand jedoch ebenfalls nicht den Weg ins KSV-Tor. Es dauerte bis zur 22. Minute, ehe der KSV gefährlich vor unserem Tor auftauchte: Eine Unachtsamkeit unseres Torhüters, der anstatt herauszulaufen auf der Linie stehen blieb, konnte ein Gästestürmer nicht verwerten. Sein Schuß aus kurzer Entfernung ging überraschenderweise am Tor vorbei und damit war eine sog. 100%-Chance vertan. In der 28. Minute erzielte schließlich Johannes Jungclas nach einer Ecke von Sercan Sarica per Kopf das 2. Tor für unsere Mannschaft. Es ging also mit einer beruhigenden 2:0-Führung für unsere Jungs in die Kabine.

Nach der Halbzeit wurde der KSV stärker und drehte im weiteren Verlauf, auch bedingt durch einige Umstellungen, mächtig auf. Unsere Jungs wurden weitestgehend in die eigene Hälfte gedrückt und konnten sich nur wenige Male befreien. Folgerichtig erzielte der Gegner in der 45. Minute den Anschlußtreffer durch Benjamin Woschinsky. Bei einem der wenigen Angriffe unserer Mannschaft fiel dann in der 54. Minute das erlösende 3:1 durch Kevin Schneider, der eine Kopfballvorlage von Tobias Konle im gegnerischen Tor unterbringen konnte.

Das nächste Spiel im VW-Cup folgt am kommenden Sonntag um 10.30 h gegen Wichmannshausen, Spielort ist Treysa. Zuvor, Samstag, 17.00 h, steht noch das Spiel in der laufenden Punktrunde gegen den TSV Korbach auf dem Programmn. Auch hier ist der Spielort Treysa. (gk)


» D1-Mannschaftsfoto «

28.09.2006


(Foto hg)

(von links nach rechts) Hintere Reihe: Co-Trainer Heiko Schneider, Yannik März, Walid Megueni, Johannes Jungclas, Tobias Konle, Adonis, Kaquri, Sebastian Peter, Phillip Klug, Trainer Uwe Lefass.
Vordere Reihe: Mehmed Omerovic, Henri Vollbrecht, Michael Gieß, Dennis Badeck, Sercan Sarica, Kevin Schneider, Torwart Tobias Girschikowsky.


Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---