EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» A-Jugend Spielplan und Tabellen «


Aktuelle Daten zur A-Junioren Oberliga Hessen gibt es hier:

Spielplan und Ergebnisse (mit Tabelle)
Tabellen (incl. Heim- und Auswärtstabelle)
Torjäger A-Jugend 1.FC Schwalmstadt


» A-Junioren Oberliga Hessen «

  So, 10.06.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  SVA Bad Hersfeld  3:0  Bericht
  Sa, 02.06.2007, 16:30 Uhr  KSV Klein-Karben  -  1.FC Schwalmstadt  3:0 (1:0)  Bericht
  So, 20.05.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  1.FC Eschborn  7:1 (3:0)  Bericht, Bilder
  So, 13.05.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  Kickers Offenbach  0:5 (0:4)  Bericht
  So, 06.05.2007, 11:00 Uhr  TSG Wieseck  -  1.FC Schwalmstadt  5:0 (1:0)  Bericht
  So, 29.04.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  SC Viktoria Griesheim  2:2 (0:1)  Bericht, Bilder
  Sa, 21.04.2007, 15:45 Uhr  FV Bad Vilbel  -  1.FC Schwalmstadt  2:2 (0:2)  Bericht
  So, 15.04.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  KSV Baunatal  2:3 (1:1)  Bericht, Bilder
  Sa, 07.04.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  VfB 1900 Gießen  2:2 (1:0)  Bericht
  So, 01.04.2007, 11:00 Uhr  SV Wehen  -  1.FC Schwalmstadt  6:1 (3:1)  Bericht
  So, 25.03.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  VfB 1900 Gießen  ausg.   
  So, 18.03.2007, 14:30 Uhr  SV Darmstadt 98  -  1.FC Schwalmstadt  10:1 (5:0)  Bericht
  So, 11.03.2007, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  FSV Frankfurt  3:2 (1:2)  Bericht, Bilder
  Sa, 03.03.2007, 12:00 Uhr  Eintracht Frankfurt  -  1.FC Schwalmstadt  10:0 (3:0)  Bericht, Bilder
  Sa, 02.12.2006, 16:00 Uhr  SVA Bad Hersfeld  -  1.FC Schwalmstadt  2:4 (2:2)  Bericht
  So, 26.11.2006, 13:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  KSV Klein-Karben  3:1 (3:0)  Bericht, Bilder
  So, 19.11.2006, 13:00 Uhr  1.FC Eschborn  -  1.FC Schwalmstadt  2:7 (0:1)  Bericht
  So, 12.11.2006, 12:00 Uhr  Kickers Offenbach  -  1.FC Schwalmstadt  7:0 (3:0)  Bericht
  So, 05.11.2006, 13:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  TSG Wieseck  1:0 (0:0)  Bericht
  So, 29.10.2006, 11:00 Uhr  SC Viktoria Griesheim  -  1.FC Schwalmstadt  2:0 (1:0)  Bericht
  Sa, 14.10.2006, 12:45 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  FV Bad Vilbel  0:2 (0:0)  Bericht, Bilder
  So, 08.10.2006, 11:00 Uhr  KSV Baunatal  -  1.FC Schwalmstadt  4:4 (3:2)  Bericht
  So, 24.09.2006, 11:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  SV Wehen  0:3 (0:2)  Bericht
  So, 17.09.2006, 13:00 Uhr  VfB 1900 Gießen  -  1.FC Schwalmstadt  5:0 (3:0)  Bericht
  So, 10.09.2006, 13:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  SV Darmstadt 98  3:3 (2:2)  Bericht
  So, 03.09.2006, 11:00 Uhr  FSV Frankfurt  -  1.FC Schwalmstadt  1:4 (1:3)  Bericht, Bilder
  So, 27.08.2006, 13:00 Uhr  1.FC Schwalmstadt  -  Eintracht Frankfurt  0:4 (0:0)  Bericht, Bilder

» A-Junioren Bezirkspokal «

15.03.2007: 1.FC Schwalmstadt - KSV Baunatal 1:3 n.V. (1:1, 0:0)

Von Beginn an entwickelte sich ein temporeiches Pokalspiel, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten und verbissen kämpften. Leider wurde die Partie teilweise überhart geführt, woran der Schiedsrichter mit seiner schwachen Leistung nicht unbeteiligt war! Tobias Wolf brachte den FCS in der 47.Minute mit 1:0 in Führung und der FCS schaffte es leider nicht, das 2:0 nachzulegen.In der 55.Minute konnte Baunatal ausgleichen.

In der 7.Minute der Verlängerung ging Baunatal mit 2:1 in Führung. Dem Tor ging allerdings ein klares Foulspiel vorraus. Als der FCS versuchte, in der zweiten Halbzeit der Verlängerung den Ausgleich zu erzielen, setzte Baunatal den entscheidenden Konter zum 1:3.

Für Schwalmstadt spielten: Johannes Schmeer; Rouven Balamagi; Alexej Möller; Maximilian Krähling; Maxim Kusykin; Nyle-Sven Werner; Alexander Schwalm; Fabian Mäser; Dominik Pretz; Philipp Kloske; Marcel Löber; Tobias Wolf; Rene Schoßig; Rainer Juli

» Vorbereitungspiel in Stadtallendorf «

28.02.2007: A-Junioren unterliegen im letzten Testspiel bei Eintracht Stadtallendorf 0:2

Im letzten Testspiel vor Rückrundenbeginn am 03.03. um 12:00 Uhr bei Eintracht Frankfurt unterlagen die A-Junioren auf dem Kunstrasenplatz in Stadtallendorf der gastgebenden Eintracht mit 0:2. Die Gastgeber gingen von Beginn an hoch motiviert und agressiv zu Werke. Schwalmstadt versuchte trotzdem, einen kontrollierten Spielaufbau aufzuziehen, versäumte es aber mehrfach, im Angriff den entscheidenden Paß an den Mann zu bringen und biß sich an der dicht stehenden Defensive der Eintracht während des gesamten Spieles die Zähne aus.

Für Schwalmstadt spielten: Steven Schmelter; Marco Schmerer; Alexej Möller; Christoph Strunk; Rainer Juli; Alexander Schwalm; Maxim Kusykin; Nyle-Sven Werner; Dominik Pretz; Marcel Löber; Tobias Wolf; Fabian Mäser; Maksim Kremer; Rene Schoßig

Trotz dieser Niederlage fährt die Mannschaft am kommenden Samstag hoch motiviert zum Tabellenführer der Oberliga-Hessen und versucht diesem, über 90 Minuten das Leben so schwer wie möglich zu machen.
Anschließend besuchen die A-Junioren auf Einladung von Eintracht Frankfurt das Bundesliga-Spiel der Frankfurter Eintracht gegen Hannover 96.

» Vorbereitungspiel gegen Leusel «

25.02.2007: SV Leusel (Senioren) - 1.FC Schwalmstadt 3:4 (1:2) - Alsfeld Kunstrasen

Tore: Dominik Pretz (2), Alexander Schwalm (2)

In ihrem vorletzten Testspiel vor dem Rückrundenauftakt bei Eintracht Frankfurt kamen die A-Junioren zu einem 4:3-Erfolg gegen die Senioren des SV Leusel.
Auf dem sehr rutschigen Kunstrasenplatz in Alsfeld konnte die Mannschaft an die Leistung vom Spiel gegen Gilsa/Jesberg anknüpfen. Dominik Pretz brachte Schwalmstadt in der 20. Minute nach klugem Querpaß von Tobias Wolf mit 1:0 in Führung. Alexander Schwalm erhöhte in der 26.Minute auf 2:0. danach ließ man dem Gegner im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit zu viel Raum und Leusel konnte auf 1:2 (29.) verkürzen. in der zweiten Halbzeit verlief das Spiel zunächst ausgeglichen. Nach einem Fehler im Spielaufbau von Schwalmstadt glich Leusel zum 2:2 (70.) aus. Nachdem man einige Chancen ausgelassen hatte war es in der 74.Minute erneut Dominik Pretz, der nach Paß von Alexander Schwalm mit seinem 2.Treffer Schwalmstadt wieder in Führung brachte. Per Fernschuß gelang Leusel in der 82.Minute der Ausgleich. Aber nur zwei Minuten später war es erneut Alexander Schwalm, der nach einem Schuß von Philipp Kloske, den der Torwart abprallen ließ, den 4:3 Siegtreffer erzielte.

Für Schwalmstadt spielten: Johannes Schmeer; Steven Schmelter; Marco Schmerer; Alexej Möller; Christoph Strunk; Nyle-Sven Werner; Rainer Juli; Alexander Schwalm; Maxim Kusykin; Dominik Pretz; Tobias Wolf; Marcel Löber; Philipp Kloske; Rene Schoßig; Rouven Balamagi

» Hallenbezirkssmeister «

20.02.2007 Update: A-Junioren gewinnen Hallenbezirksmeisterschaft

Nach dem Gewinn der Hallenmeisterschaft im Schwalm-Eder-Kreis konnten sich die A-Junioren auch die Hallenmeisterschaft des Bezirkes Kassel sichern. Eine eher durchwachsene Leistung reichte am Ende, um die Halle in Homberg als Sieger zu verlassen. Eng wurde es während der Gruppenphase, als man sich nur aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Grebenstein/Calden als Gruppenzweiter für das Halbfinale qualifizieren konnte. In den Gruppenspielen erreichte man gegen die JSG H/N/U/Netra ein 1:1 (Tor: Alexander Schwalm), gegen JSG Calden/Grebenstein/M. ein 2:0 (Tore: Philipp Kloske und Marcel Löber) und gegen die JSG Mengeringshausen mußte man mit 0:1 die erste und einzige Niederlage dieser Hallensaison hinnehmen.

Auch im Halbfinale tat man sich schwer. Gegen den Sieger der Gruppe A, Tus Bad Arolsen stand es nach regulärer Spielzeit 1:1 und nach Verlängerung 2:2 (Tore: Marcel Löber und Rouven Balamagi), so dass das 7m-Schießen die Entscheidung bringen mußte. Dort setzte man sich mit 5:3 durch. Alle Schützen von Schwalmstadt verwandelten absolut sicher. (7m: Alexander Schwalm, Philipp Kloske, Rouven Balamagi, Fabian Mäser und Tobias Wolf).

Im Endspiel traf man dann auf die JSG Schauenburg. Es entwickelte sich ein hart umkämpftes Spiel, in dem Tobias Wolf kurz vor Schluß der entscheidende Treffer zum 1:0-Sieg gelang.

Für Schwalmstadt spielten: Steven Schmelter; Rouven Balamagi; Alexander Schwalm; Fabian Mäser; Dominik Pretz; Tobias Wolf; Rainer Juli; Marcel Löber und Philipp Kloske.

18.02.2007 Gestern in Homberg konnten beide Jugendmannschaften des 1.FC Schwalmstadt den Bezirksmeistertitel in der Halle erringen.

Die A-Junioren des 1.FC Schwalmstadt machten es noch spannender. Als Zweitplatzierter in der Gruppe schlug das Köhler-Team im Halbfinale den Tus Arolsen erst im Siebenmeterschiessen. Im Endspiel gab es ebenfalls ein knappes 1:0 wie bei den B-Junioren. Tobias Wolf erlöste kurz vor Spielende seine Mannschaft mit dem entscheidenden Treffer.

Den kompletten Spielplan mit Ergebnissen gibt es auf www.kfa-schwalm-eder.de.

» Vorbereitungsspiel gegen Gilsa/Jesberg Senioren«

11.02.2007 1.FC Schwalmstadt - SG Gilsa/Jesberg (Senioren) 7:3 (3:3) in Fritzlar (Kunstrasenplatz)

Tore: Alexander Schwalm (2), Dominik Pretz (2), Nyle-Sven Werner, Marcel Löber und Fabian Mäser Im ersten Spiel des Jahres 2007 zeigten die A-Junioren auf dem ungewohnten Kunstrasenplatz in Fritzlar eine sehr ansprechende Leistung.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten,zurückzuführen auf die lange Pause ohne Spielpraxis, konnte sich die Mannschaft von Minute zu Minute,vor allem in der zweiten Halbzeit,auch bedingt durch einige Auswechslungen bei Gilsa/Jesberg, steigern und teilweise ein gutes,schnelles Kombinationsspiel aufziehen. Auch von der Fitness her zeigte sich die Mannschaft in einer guten Verfassung.

Das nächste Vorbereitungsspiel bestreiten die A-Junioren am Sonntag,den 18.02.07 um 11:00 Uhr auf dem Hartplatz in Bad Wildungen gegen die A-Junioren der JSG Bad Wildungen.

Für Schwalmstadt spielten: Schmeer, Johannes; Balamagi, Rouven; Möller, Alexej; Schoßig, Rene; Juli, Rainer; Schwalm, Alexander; Werner, Nyle-Sven; Mäser, Fabian; Pretz, Dominik; Wolf, Tobias; Löber, Marcel (46. Liebermann, Peter)

» Hallenkreismeister «

31.01.2007 A-Jugend "Doppel"-Hallenkreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft am Samstag, 27.01.07 in Homberg gab es einen totalen Triumph unserer Teams. Beide erreichten das Finale und machten den Sieg unter sich aus !!! Am Ende setzte sich die A1 im Siebenmeterschiessen knapp durch.

In der Vorrunde hatten sich beide Mannschaften des FCS als Gruppensieger durchgesetzt. Die 1.Mannschaft in der Gruppe 1 nach einem 2:0 gegen JSG Mengsberg/M./W./G. , einem 3:1 gegen den FC Edermünde und einem 2:2 gegen den TSV Wabern 2. Die 2.Mannschaft in der Gruppe 2 nach einem 1:1 gegen die JSG Beisetal, einem 2:0 gegen die JSG Felsberg und einem 3:2 gegen den TSV Wabern 1.

Beide Mannschaften wußten bei der Endrunde zu gefallen und standen am Ende verdient im Endspiel.Vor allem die zweite Mannschaft, in der vier B-Jugendliche zum Einsatz kamen, konnte sich von Spiel zu Spiel steigern. Aber auch die erste Mannschaft zeigte an diesem Tag guten und cleveren Hallenfußball.
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Ergebnisse im einzelnen:
Halbfinale:
1.FC Schwalmstadt 2 - JSG Mengsberg/M./W./G. 2:0, Tore durch Nyle-Sven Werner und Jannik Dengler.
1.FC Schwalmstadt 1 - TSV Wabern 1 2:0, Tore durch Marco Schmerer und Christoph Strunk

Das Endspiel:
1.FC Schwalmstadt 1 - 1.FC Schwalmstadt 2 6:5 (1:1) nach 7m-Schiessen, Tore duch Rouven Balamagi(FCS1) und Maximilian Krähling(FCS2).

7m-Schiessen:
1.FCS 1 : Marcel Löber ( 2 ), Rouven Balamagi, Fabian Mäser, Philipp Kloske
1.FCS 2 : Rene Schoßig, Nyle-Sven Werner, Maximilian Krähling, Alexander Bach
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Am 17.02.07 vertritt der 1.FC Schwalmstadt den Schwalm-Eder Kreis bei der Hallenbezirksmeisterschaft in Homberg.

» Hallenturnier in Gemünden «

Turniersieger beim Hallenturnier in Gemünden, 07.01.2007:

Am Sonntag, den 7. Januar 2007 nahm unsere A-Jugend am Traditionellen Jugendhallenturnier in Gemünden teil. In zwei Gruppen traten insgesamt acht Mannschaften aufeinander. Spielzeit war jeweils zehn Minuten. Unsere Mannschaft traf in Gruppe 1 im ersten Spiel auf die JSG Bad Wildungen und gewann souverän mit 2:0. Das nächste Spiel ging gegen Hessen Neustadt und wurde ebenfalls mit 2:0 gewonnen. Im letzten Gruppenspiel gegen den TSV Röddenau konnte keine der 10 Torchancen verwandelt werden, unser Tormann Johannes Schmeer hielt dafür unseren Kasten sauber, so dass man sich mit 0:0 trennte. Mit 7 Punkten und 4:0 Toren aus der Vorrunde waren wir damit Gruppenerster, Hessen Neustadt mit 6 Punkten und 3:2 Toren Zweiter. In Gruppe 2 gewann Eintracht Stadtallendorf alle drei Gruppenspiele (13:1 Toren) und stand damit als unser Gegner im Finale fest. Zweiter in Gruppe 2 wurde die Gastgebermannschaft TSV Gemünden mit 4 Punkten und 6:6 Toren - damit Gegner um Platz 3 gegen Hessen Neustadt. Im Spiel um Platz 3 gewann Gemünden.
Im Endspiel hatte unsere Mannschaft mit Stadtallendorf einen starken Gegner und so entwickelte sich ein harter Kampf, bei dem wir mit 1:0 in Führung gingen. Durch ein falsches Zuspiel unserer Jungs zwei Minuten vor dem Ende, konnte Stadtallendorf zum 1:1 ausgleichen. Anschließend kam es zum berüchtigten 7 Meter Schießen, jeweils 5 Schüsse - Ergebnis hierbei 4 : 4. Jetzt konnte jeder Schuss die Entscheidung bringen. Beim zweiten Schuss hielt Johannes Schmeer den Sieg in der Hand.
Endergebnis 7 : 6 n. E.



im Bild:
Reihe oben von links nach rechts: Tobias Wolf, Marco Schmerer, Reiner Juli, Trainer Sven Köhler
Reihe unten von links nach rechts: Christoph Strunk, Maxim Kussykin, Johannes Schmeer, Ruven Balamagi


Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---