Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Verbandsliga Nord Saison 13/14 «

Samstag, 17.08.2013, 15:30 Uhr in Ziegenhain
1.FC Schwalmstadt - Melsunger FV 08 3:1 (1:1)

Aufstellung FCS:
[23] Julian Wehlmann
[3] Fabian Seck
[5] Kevin Kutzner
[7] Steven Preuß
[9] Sefa Cetinkaya (83. [16] Daniel Petersohn)
[10] Patrick Herpe
[12] Ricardo Seck (46. [17] Serkan Erdem)
[14] Jannis Lerch
[15] Jan-Philipp Trümner
[18] Christoph Keim
[19] Nico Langhans (70. [11] Nils Fischer)
1.FC Schwalmstadt vs. Melsunger FV 08

Tore:
1:0 - 26. Patrick Herpe
1:1 - 26. Mario Kilian
2:1 - 59. Serkan Erdem
3:1 - 81. Patrick Herpe

besondere Vorkommnisse:
58. für Max Germeroth (Melsunger FV 08)



MEDIONshop


Weiter im Kader: Tobias Konle, Nils Fischer, Daniel Petersohn, Serkan Erdem und Philipp Lange (ETW)

Melsunger FV 08: Sascha Beetz, Timo Rudolph, Aykut Seker, Boris Bajic , Nick Krug, Hendrik Schmidt, Kevin Horn , Mario Kilian , Max Germeroth , Daniel Frank, Christoph Grunewald
Weiter im Kader: Ersen Kadir, Niklas Rading, Marvin Pfeffer und Sebastian Simon (ETW)

Schiedsrichter: Tobias Panzer (Langgöns) mit Assistenten Tim Waldinger und Nils Kaletsch-Will

Ecken: 5:3 (1:1)
Torschüsse: 13:10 (6:4)



Der erste Heimsieg in der neuen Saison konnte vom 1.FC Schwalmstadt eingefahren werden. Dabei zeigte die Elf von Christoph Keim die gewünschte Reaktion, vielleicht auch weil der Trainer selber von Anfang an auf dem Platz stand. Zwar lief auch bei ihm nicht alles Rund, aber in den Anfangsminuten zeigte er wie es geht. Nach einem eigenen Ballverlust blieb der Trainer am Gegner dran und eroberte sich postwendend das Spielgerät zurück. Auch seine Mannschaft agierte in den Anfangsminuten aggressiv gegen den Ball und holte sich so viele Bälle. Aber spielerisch war auf dem trockenen und holprigen Untergrund das Bemühen des FCS zwar erkennbar, doch fehlte zunächst oft die Genauigkeit.

Dazu landete in der 12. Minute ein Befreiungsschlag von Keeper Wehlmann beim Gegner. Aber auch hier bügelte der Verursacher der ersten großen Chance seinen Fehler wieder aus. Nick Krug alleine vor unserem jungen Torwart kam an eben diesem nicht vorbei. Doch es führte dazu, dass die Heimelf einige Minuten spürbar verunsichert wirkte. Doch ab der 16. Minute nach dem ersten sehenswerten eigenen Angriff wurde es langsam besser. Beetz rettete in letzter Sekunde vor Kevin Kutzner.

Sefa Cetinkaya (19. Und 21.) sowie Kevin Kutzner (22.) versuchten sich ohne Erfolg aus der Distanz. Besser machte es Patrick Herpe, wenn auch ohne Absicht. In der 26. Minute verpassten Freund und Feind seinen Flankenfreistoß und schon war die Kugel zum 1:0 in den Maschen. Doch innerhalb der gleichen Minute traf Mario Kilian zum Ausgleich!! Anstoß, Schuss Kilian und Julian Wehlmann war geschlagen! Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel.

Christoph Keim reagierte, er brachte mit Serkan Erdem einen weiteren Jungspund für den zweitältesten Ricardo Seck. Schon die Startelf hatte ein Durchschnittsalter von 21,4 Jahren, rechnet man den Trainer sogar noch weg, er versaute förmlich den Altersdurchschnitt, so stünde nun ein Durchschnittsalter von 19,9 Jahren auf dem Platz! Das Spiel der Heimelf wurde immer zwingender, doch die erste Chance hatten die Gäste aus Melsungen. Boris Bajic verzog aus aussichtsreichen 10m (47.). Sefa Cetinkaya (2x 54.), Serkan Erdem (55.) sowie ein vermeintlicher Elfmeter nach einem Foul an Nico Langhans (55.) erhöhten den Druck auf dem MFV. Als Max Germeroth per überflüssiger Ampelkarte vom Feld musste, er betrat das Feld obwohl er nach einer Behandlung noch nicht wieder vom Unparteiischen ein Zeichen dafür bekam! In der folgenden Aktion bereits die 2:1 Führung für den FCS, Serkan Erdem stand am langen Pfosten goldrichtig und traf zur erneuten Führung (59.).

Diese hatte dann auch länger Bestand, obwohl Melsungen in der 76. Minute in Unterzahl die große Möglichkeit zum Ausgleich besaß! Auch hier Julian Wehlmann mit einer guten Aktion gegen Christoph Grunewald, der eine Hereingabe fast im FC-Tor untergebracht hätte. Die Entscheidung dann wenige Minuten später, Serkan Erdem bediente Patrick Herpe und mit dem 3:1 war die Partie entschieden (81.). Und der Sieg war auch verdient, der FCS tat mehr für das Spiel und war auch spätestens im zweiten Durchgang die klar überlegene Mannschaft. Jetzt noch die kleineren Fehler abstellen und das Team von Christoph Keim ist auf dem Weg wie man ihn sich vorgestellt hat. Bereits am Mittwoch beim Derby in Gilsa gilt es sich erneut zu beweisen. (mn)


Liveticker zum aktualisieren F5 oder Aktualisieren des Browsers klicken!


17:17 Uhr: Vielen Dank für den Besuch des Livetickers!
17:17 Uhr: Der FCS gewinnt am Ende verdient mit 3:1 im Schwalm-Eder-Derby gegen den Melsunger FV 08.
17:16 Uhr: Schluss in Schwalmstadt!

88. Minute: Und Schmidt aus 20m abgefälscht zur Ecke die nichts einbringt
85. Minute: Krug versucht es in Bedrängnis, aber der Ball zu lasch und auch vorbei
81. Minute: Torrrrrrrrrr zum 3:1. Herpe vollendet eine Vorlage von Serkan Erdem aus 4 Metern!
79. Minute: Beetz verunsichert unnötig zu einer weiteren Ecke
76. Minute: Konter Melsungen, Grunewald im Fünfer, aber Wehlmann hat den Ball!!
74. Minute: Kutzner jetzt wieder mit einem Schuss aus der Distanz, doch der Ball landet auf dem Tor...
72. Minute: Der FCS kontrolliert die Partie etwas jetzt. Nicht wieder leichtfertig ein Gegentor einfangen. Mal abwerten wann die Gäste mehr für die Offensive tun!!
62. Minute: Flanke und Serkan ist im langen Pfosten und bugsiert den Ball über die Linie!
60. Minute: und schont RAPPELTS: ZWEIIIIIIIIIIIIII zu 1: ERDEM!!!
58. Minute: Und weil er nach Verletzungbehandlung einfach wieder aufs Feld lief handelt sich Germeroth die zweite Gelbe ein... mit Rot hinterher
55. Minute: Erdem scheitert an Beetz bei der Ecke und dann wird Langhans im Strafraum gelegt... der Pfiff bleibt aus. Stattdessen Konter und Lerch fängt sich mit einem Foul Gelb ein
54. Minute: Und erneut Cetinkaya, doch Beetz mit den Fäusten da! Ecke!
54. Minute: Cetinkaya kommt vor Beetz an den hohen Querschläger, doch er kann den Ball nicht richtig treffen, so hat der Keeper die Kugel
52. Minute: Aber noch keine Gefahr für Beetz
47. Minute: Guter Gegenangriff FCS... Ecke
47. Minute: Bajic mit der ersten Chance für Melsungen im zweiten Abschnitt, aber drüber sein Schuss aus 10m von halb rechts
46. Minute: Und weiter gehts!

16:27 Uhr: Wechsel beim FCS zur Halbzeit, Erdem kommt für Seck.
16:24 Uhr: Fabian Seck war nicht mehr am Ball, damit hat das 1:0 Patrick Herpe erzielt!
16:17 Uhr: Damit ist jetzt Halbzeit

47. Minute: Krug nocheinmal mit einem Versuch... dazwischen viel Leerlauf auf beiden Seiten
30. Minute: Kutzner wieder, aber Beetz sicher
29. Minute: Erst verlängert Fabian Seck einen Herpe-Freistoss ins Tor und direkt vom Anstoß trifft Mario Kilian (?) zum Ausgleich!!
26. Minute: Toooooooooooooooooooooooorrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr zum 1:0 und zum 1:1
22. Minute: Und nun Kutzner auch aus der Distanz... die Quantität stimmt, jetzt nur noch die Qualität der Schüsse verbessern!
21. Minute: Langhans geblockt und Cetinkaya im Nachschuss aus 25m... aber doch ungefährlich am Tor vorbei!
19. Minute: Cetinkaya mit einem weiteren Versuch... so kann es weitergehen!
16. Minute: Schade: Preuß auf Herpe der in die Mitte zu Kutzner, doch Beetz ist schneller und hat den Ball. Erste gute Aktion im Strafraum des FCS!
15. Minute: Und schon ist die Verunsicherung wieder greifbar im Spiel des FCS
12. Minute: Fehler Wehlmann, Krug alleine vor dem FC-Keeper!! Doch er bügelt seinen Fehler selber wieder aus und sichert die Kugel!!
10. Minute: Aber auch spielerisch noch ohne die erste echte Chance
09. Minute: Der FCS in den ersten Minuten merklich präsenter in den Zweikämpfen!
01. Minute: Das Spiel läuft!

15:25 Uhr: Die Aufstellung des FCS ist da, Trainer Christoph Keim zum ersten Mal in der Saison von Anfang an dabei. Die Aufstellung des MFV folgt in wenigen Minuten!

Zuschauer: 180

Zu den Bildern
Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---