Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» ODDSET-Oberliga Hessen Saison 05/06 «

Samstag, 22.10.2005, 15:00 Uhr in Ziegenhain
1.FC Schwalmstadt - TSG Wörsdorf 2:1 (1:1)

Aufstellung FCS:
[1] Lars Berger
[2] Niels Kirchner
[3] Sascha Blöss
[4] Timo Brauroth
[5] Jens Keim
[6] Jan Krämer (73. [12] Stipe Bojanic)
[7] Frank Schultz (85. [13] Waymon Brazil)
[8] Frank Jäger
[9] Sebastian Campillo (90. [14] Florian Vonholdt)
[10] Paul Graf
[11] Christian Frick
1.FC Schwalmstadt vs. TSG Wörsdorf

Tore:
0:1 - 11. Ali El Fechtali
1:1 - 37. Paul Graf
2:1 - 81. Stipe Bojanic

besondere Vorkommnisse:
51. für Ingo Vermeer (TSG Wörsdorf)
90. für Zaki Tammaoui (TSG Wörsdorf)

TSG Wörsdorf: Norbert Loz, Christian Koch, Sebastian Saufhaus (85. Rouven Leopold), Michael Pereira , Ingo Vermeer, Markus Henning, Timo Leifermann, Isaac Ojigwe, Mauel Kraft (87. Ralf Neidhardt), Noureddine El Fechtali (63. Zaki Tammoui), Ali El Fechtali

Nach zwei Niederlagen in Folge tat der 2:1 Heimsieg gegen die TSG Wörsdorf richtig gut. Allerdings sah es vor allem in der ersten Halbzeit nicht nach einem Erfolg des FCS aus, vielmehr bestimmte die TSG das Geschehen und lag lange verdient mit 1:0 in Front. Erst eine gelungene Kombination zwischen Paul Graf und Sebastian Campillo in der 37. Minute brachte die Wende. Die bis dato von Timo Leifermann blendend organisierte Abwehr konnte von dem FC-Duo mit nur einem Doppelpass ausgehebelt werden und Paul Graf traf mit seinem zweiten Saisontreffer zum zu diesem Zeitpunkt schmeichelhaften 1:1 Ausgleich.

Denn das bedeutete gleichzeitig auch erst den ersten Torschuss auf den Kasten von TSG-Keeper Norbert Lorz. Im zweiten Durchgang dann auch die Wende im Spiel selber, endlich spielte der 1.FC nicht mehr so verunsichert und kam zu guten Torgelegenheiten. In der 49. Minute verhinderte Nobert Lorz einen Treffer von Sebastian Campillo, die Hereingabe kam von Christian Frick.

Als in der 51. Minute Ingo Vermeer mit Rot vom Platz geschickt wurde schwante dem FC-Anhang eigentlich nichts gutes, denn beide Hinausstellungen auf eigenem Platz für den Gegner bedeuteten bisher auch eine Niederlage für den 1.FC Schwalmstadt. Doch diesmal sollte es anders kommen. Schon beim anschließenden Freistoss landete der Ball im Netz, aber der Treffer von Christian Frick fand keine Anerkennung, da wohl zu viele FCS-Spieler den Torwart nach dessen Unsicherheit bedrängten.

Auch in der 64. Minute stand der TSG-Keeper wieder im Mittelpunkt, konnte sich diesmal aber gegen Christian Frick auszeichnen. Aber beinahe wäre es doch passiert mit der erneuten Niederlage trotz numerischer Überlegenheit. Isaac Ojigwe tankte sich in der 79. Minute gegen mehrere Schwälmer durch, sein Schuss aus 12m aber zu harmlos für Lars Berger.

Der entscheidende Treffer fiel nur zwei Minuten später, einen Angriff über links von Christian Frick brachte der FC-Stürmer, der mehrere Abwehrspieler auf sich zog, noch in die Mitte zum freien Stipe Bojanic, dessen Schuss Norbert Lorz noch halb durch die Arme glitt und zum umjubeltem 2:1 Siegtreffer im Tor einschlug. In der Nachspielzeit sah Zaki Tammoui für einen Schubser gegen Jens Keim noch die zweite Gelbe-Karte.

Die erste Halbzeit allerdings sah nach einer Kopie des Durchgangs in Baunatal aus. Das 0:1 im besorgte Ali El Fechtali nach toller Vorarbeit von Noureddine El Fechtali. Und die TSG hatte weiter gute Möglichkeiten den Vorsprung auszubauen. In der 22. Minute scheiterte Ali El Fechtali an Lars Berger und in der 32. Minute war der Ball im Netz, als sich Timo Leifermann mit in den Angriff einschaltete, der unparteiische gab den Treffer aber zum Glück nicht. Auch in der 35. Minute Lars Berger sehr aufmerksam, der einen "Flankenschuss" von Ingo Vermeer an den Pfosten lenkte. Kurz darauf die Szene welche die Wende im Spiel brachte. (mn)

Schiedsrichter: Rafael Foltyn (Wiesbaden)

Ecken: 4:7 (1:6)
Torschüsse: 10:11 (2:7)

Zuschauer: 400

Zu den Bildern
Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---