Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» ODDSET-Oberliga Hessen Saison 05/06 «

Mittwoch, 26.04.2006, 18:30 Uhr in Ziegenhain
1.FC Schwalmstadt - OSC Vellmar 1:0 (0:0)

Aufstellung FCS:
[1] Mirko Brill
[2] Sascha Blöss (64. [12] Niels Kirchner)
[3] Andreas Battenberg
[4] Timo Brauroth
[5] Jens Keim
[6] Ingo Mangold
[7] Paul Graf
[8] Frank Jäger
[9] Stipe Bojanic (77. [14] Jan Krämer)
[10] Björn Petersohn (72. [13] Frank Schultz)
[11] Christian Frick
1.FC Schwalmstadt vs. OSC Vellmar

Tore:
1:0 - 85. Jens Keim (FE)

besondere Vorkommnisse:
80. für Martin Riehl (OSC Vellmar)

OSC Vellmar: Tobias Klöppner , Ivan Susilovic , Meik Schmidt, Sebastian Busch, Jörg Odensaß (83. Philip Rietz), Martin Riehl, Maik Wolf, Jörg Müller, Jan Weißemfeödt , Eugen Wagner (76. Carsten Lakies ), Daniel Kornet (67. Sebastian Schmidt)

Schiedsrichter: Peter Unsleber (Reinheim)

Den dritten Sieg im fünften Heimspiel in Folge konnte der 1.FC Schwalmstadt gegen den nordhessischern Konkurrenten OSC Vellmar verbuchen. Zwar dauerte es etwas länger bis das Führungstor endlich gefallen war, zudem auch noch durch einen Elfmeter, verdient war der Sieg aber allemal. Das Team von Ralph Kistner gestaltete über weite Strecken der Partie zwar ausgeglichen, aber vor dem Tor fiel dem OSC nicht viel ein. Ganz anders der FCS, der immer wieder zu guten Einschussmöglichkeiten kam, aber im Abschluss wie schon öfters in diesem Jahr, Schwächen zeigte.

Bereits nach 80 Sekunden visierte Stipe Bojanic aus spitzem Winkel Aluminium an und nach 7 Minuten fischte der aufmerksame Tobias Klöppner Christian Frick den Ball vom Fuss als dieser frei vor ihm auftauchte. Martin Riehl war der erste der auf das Tor von Mirko Brill schoss (13.), verfehlte aber sein Ziel, ebenso wie in der 17. Minute ein Freistoss von Jens Keim. Danach stabilisierte sich der OSC ein wenig und es dauerte bis zur 29. Minute ehe es wieder torgefährlich wurde. Ein abgefälschter Schuss von Frank Jäger ging knapp am Tor vorbei und vier Minuten später strich ein Kopfball von Stipe Bojanic am Tor von Tobias Klöppner vorbei.

Ganz ungefährlich blieb aber auch der OSC nicht. Jörg Odensaß versuchte sich zweimal, scheiterte aber an Mirko Brill (35.) und zielte rechts am Tor vorbei (37.). Noch gefährlicher aber immer wieder der FCS. Nach einem Fehler von Ivan Susilovic, Christian Frick stibitze ihm das Leder, scheiterte Stipe Bojanic am OSC-Keeper Klöppner (38.). Und kurz vor der Pause ein Flankenlauf vom unermüdlichen Andreas Battenberg, aber Christian Frick brachte den Ball auch nicht im Tor unter (44.).

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, der OSC hatte im Prinzip nur in der 73. Minute eine echte Torchance. Ivan Susilovic versuchte sich aus der Distanz mit einem gefährlichen Aufsetzer, auf rutschigem Untergrund ein probates Mittel, aber Mirko Brill konnte den Ball im Nachfassen sichern.

Für den FCS verpassten Sascha Blöss (55.), Andreas Battenberg (58.) und Christian Frick (67.). Als in der 80. Minute Martin Riehl wegen wiederholtem Foulspiel vom Unparteiischen Peter Unsleber mit Gelb-Rot vom Feld gestellt wurde wusste der Blau-Gelbe Anhang nicht, ob er sich freuen sollte oder nicht. Zu oft in der laufenden Saison verlor der FCS mit einem Mann mehr wichtige Punkte. Aber auf dem tiefen Boden schien es dann doch ein echter Vorteil. Die entscheidende Szene folgte in der 84. Minute. Paul Graf energisch und vor allem schneller am Ball als Tobias Klöppner, der zu spät kam und den FC-Mittelfeldmotor äußerst knapp innerhalb des Strafraums zu Fall brachte. Jens Keim nutze die Gelegenheit und verwandelte zum erlösenden und umjubelten 1:0 für den 1.FC Schwalmstadt. (mn)

Ecken: 3:3 (0:1)
Torschüsse: 14:10 (7:6)

Zuschauer: 400

Zu den Bildern
Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---