Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» ODDSET-Oberliga Hessen Saison 05/06 «

Samstag, 18.03.2006, 15:00 Uhr  
SG Bruchköbel - 1.FC Schwalmstadt 2:1 (0:1)

Aufstellung FCS:
[1] Lars Berger
[2] Niels Kirchner (79. [14] Timo Brauroth)
[3] Jan Krämer
[4] Jens Keim
[5] Ingo Mangold
[6] Frank Jäger
[7] Björn Petersohn (70. [12] Frank Schultz )
[8] Christian Frick
[9] Sascha Blöss
[10] Paul Graf
[11] Stipe Bojanic (72. [13] Sebastian Campillo)
SG Bruchköbel vs. 1.FC Schwalmstadt

Tore:
0:1 - 19. Christian Frick
1:1 - 50. Thorsten Nuhn
2:1 - 72. Igor Rozic

besondere Vorkommnisse:
27. für Uwe Schnobl (SG Bruchköbel)

SG Bruchköbel: Thorsten Peters, Darius Kolodziej, Thomas Jäger , Dragan Jakicevic, Uwe Schnobl, Thorsten Nuhn (82. Stefan Bick), Igor Rosic , Dennis Leopold (64. Engin Dogan), Larry Ransom, Tobias Oteng-Mensah, Audenzio Musci (46. Tony Dedmond)

Trotz über einer Stunde numerischer Überlegenheit und einer 1:0 Führung im Rücken verlor der 1.FC Schwalmstadt bei der SG Bruchköbel. Dafür gab es im wesentlichen zwei Gründe. Zum einen das Auslassen klarster Tormöglichkeiten und zum anderen bestätigte der FCS, dass eine Hinausstellung für den Gegner eine Schwächung für den 1.FC Schwalmstadt ist. Die SG bewies dagegen Moral und hatte das Quäntchen Glück um das Spiel noch zu kippen.

Die erste halbe Stunde waren die Blau-Gelben die klar bestimmende Mannschaft, lediglich ein Foul in eigenen Strafraumnähe konnte in der 4. Minute zu einer Tormöglichkeit für die Gastgeber führen. Audenzio Musci traf aber nur die Latte. Der FCS spielte gefällig, echte Torchancen ließen zwar fast 20 Minuten auf sich warten, aber ein Angriff über halb rechts von Björn Petersohn und Stipe Bojanic vollendete Christian Frick, der zunächst Keeper Thorsten Peters ausspielte um anschließend überlegt einzuschieben (19.).

Aber das 2:0 wollte nicht folgen, in der 24. Minute zielte Paul Graf volley über das Tor und zwei Minuten später scheiterte Stipe Bojanic alleine vor Thorsten Peters an demselben. Als nur eine Minute später der bereits Gelb verwarnte Uwe Schnobl Björn Petersohn von hinten in die Parade fuhr und folgerichtig mit der Ampelkarte zum duschen geschickt wurde, schwante den Anhängern der Gastgeber nichts Gutes, die FCS-Fans ahnten aber bereits das kommende Unheil.

Zunächst noch der 1.FC Schwalmstadt im Vorwärtsgang, als Thorsten Peters in seinem 16m Raum herumirrte traf Frank Jäger aber leider nur auf die Latte. Dennoch merkte man bereits bis zur Pause, dass der FCS nicht mehr so sicher war, Möglichkeiten für die SGB bleiben aber bis auf einen Schuss von Dennis Leopold (44.) noch aus.

Nach der Pause brachte ein weiterer Standard erneut Gefahr für Lars Berger, der an beiden Toren ohne Abwehrmöglichkeit war. Den Freistoss von Igor Rosic köpfte Thorsten Nuhn zum Ausgleich in die Maschen. Während SG Trainer Joachim Jüriens immer wieder mit der Forderung "eine Schippe draufzulegen" scheinbar Gehör bei seinen Spielern fand, so verzweifelte FC-Trainer Hans Schweigert mit seiner wiederholten Aufforderung "ihr müsst mehr tun".

Dennoch ergaben sich Top-Möglichkeiten für den 1.FC Schwalmstadt. In der 71. Minute tauchte Stipe Bojanic nach Pass von Christian Frick frei vor Bruchköbels Keeper auf, scheiterte aber erneut an Thorsten Peters. Nicht besser erging es Frank Schultz in der 87. Minute. Auch er schoss alleine auf weiter Flur nur der Torwart an. Da stand es aber bereits 2:1, im direkten Gegenzug zur Riesengelegenheit zum 1:2 traf Igor Rosic aus fast 30m mit einem leicht abgefälschten Ball zum Endstand. (mn)

Ecken: 2:3 (0:0)
Torschüsse: 10:15 (4:8)

Schiedsrichter: Matthias Kristek (Büdingen)

Zuschauer: 270

Zu den Bildern
Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---