Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Landesliga Nord Saison 03/04 «

Samstag, 08.11.2003, 14:30 Uhr in Ziegenhain
1.FC Schwalmstadt - KSV Baunatal II 2:2 (0:0)

Aufstellung FCS:
[1] Lars Berger
[2] Niels Kirchner
[3] Andreas Battenberg
[4] Marco März
[5] Michael Giese
[6] Jens Keim
[7] Frank Schultz
[8] Dragan Sicaja
[9] Christian Leck (65. [12] Thomas Wybierek)
[10] Christian Löber
[11] Christian Frick
1.FC Schwalmstadt vs. KSV Baunatal II

Tore:
0:1 - 60. Mustafa Bal
1:1 - 74. Jens Keim (HE)
2:1 - 76. Christian Frick
2:2 - 79. Axel Braun

besondere Vorkommnisse:
27. Harez Habib verschiesst FE (KSV Baunatal II)
62. für Mustafa Bal (KSV Baunatal II)

Andre Schreiber, Oliver Rudolph (83. Rene Wörner), Selcuk Bek, Axel Braun, Celebi Bayrak (81. Benjamin Maletz), Mustafa Bal, Manuel Keller, Jochen Braun , Rene Ochs, Harez Habib, Wilhelm Rabe

Den dritten Punktverlust musste heute der FCS gegen die jungen wilden des KSV Baunatal hinnehmen. Zu wenig lief bei der Elf von Dragan Sicaja zusammen um heute als Sieger vom Platz zu gehen. Vor allem in der ersten Halbzeit machten Abspielfehler im Spielaufbau und früh attackierende Gäste dem FCS das Leben schwer. Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden waren allerdings genügend vorhanden, wurden aber von Schultz und Co. nicht konsequent genug genutzt.
Wilhelm Rabe und Manuel Keller hatten für die Baunataler die ersten Gelegenheiten, zielten aber beide rechts am Tor vorbei (8. und 16.). Für den FCS hatte Jens Keim nach Fehler von Selcuk Bek die ersten guten Gelegenheiten (14. und 19.). In der 27. Minute folgte der erste Elfmeterpfiff des Unparteiischen. Lars Berger soll einem Baunataler die Beine weggezogen haben. Der schwälmer Keeper hielt aber gegen Harez Habib und machte damit seinen Fehler wieder gut, er hatte die Möglichkeit für Baunatal erst ermöglicht als er eine Flanke nicht festhalten konnte. Vor der Wechsel tat sich nicht mehr viel, nur noch Frank Schultz und erneut Jens Keim per Freistoss hatten weitere Gelegenheiten (42. und 45.)
Zunächst kamen die Sicaja-Schützlinge wie ausgewechselt aus der Kabine und zeigten guten Landesligafußball. Zwei Minuten nach dem Wechsel schallte es bereits "Tor" durchs Stadion, aber Frank Schultz`s Direktabnahme nach Flanke von Christian Frick ging äußerst knapp neben das von Andre Schreiber gehütete Tor. Nur weitere vier Minuten später konnte der Gästekeeper einen gefährlichen Schuss von Christian Frick zu Ecke klären. Dann war es aber schon wieder vorbei mit der Herrlichkeit, Manuel Keller vergab schon in der 57. Minute völlig frei die Gästeführung, welche nur drei Minuten später von Mustafa Bal erzielte wurde als die FCS-Hintermannschaft nicht im bilde war.
Weil der Schiedsrichter bis dahin zu moderat mit den Karten umging kam auch mehr Härte ins Spiel. Hätte er vorher schon mal eine Gelbe-Karte gezogen wäre uns die 62. Minute wahrscheinlich erspart geblieben. Völlig übermütig und unnötig semmelte der KSV Torschütze Mustafa Bal Andreas Battenberg in dessen eigenen Hälfte um. Danach gabs Gelbe-Karten fast im Minutentakt.
In Überzahl gaben die Schwälmer noch einmal richtig Gas. Eine Flanke von Nils Kirchner hätte Christian Löber schon zum Ausgleich nutzen müssen, stolperte aber und bekam den Ball nicht mehr richtig auf den Schlappen (72.). Celebi Bayrak verhinderte nur zwei Minuten später eine Möglichkeit für Frank Schultz per Handspiel. Den fälligen Elfmeter verwandelte Jens Keim sicher. Wieder nur zwei Minuten später sogar die viel umjubelte Führung durch Christian Frick der diesmal Andre Schreiber keine Abwehrmöglichkeit ließ. Wer allerdings glaubte das Spiel sei nun gegessen sah sich nur drei Minuten später eines Besseren belehrt. Nach einer vermeidbaren Ecke köpfte Axel Braun zum 2:2 Endstand ein.

Ecken: 7:4 (4:2)
Torschütze: 16:8 (7:4)

Zuschauer: 350

Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---