EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Gästebuch: hier bitte eintragen «

Wichtig: Um einen Eintrag in das FCS-Gästebuch machen zu können musst du deine eMail-Adresse angeben. An diese eMail-Adresse wird eine eMail geschickt mit einem Link, der Deinen FCS-Gästebucheintrag für die Öffentlichkeit freischaltet. Hast du keine eMail-Adresse oder möchtest diese nicht angeben können nur die Verantwortlichen dieser Homepage Deinen Gästebucheintrag freischalten. Soll deine eMail-Adresse nicht öffentlich sichtbar sein, so kannst Du dies bei "eMail sichtbar" deaktivieren, dann bleibt Deine eMail-Adresse nur dem FCS-Webmaster bekannt.

Name:
eMail:
eMail sichtbar: Ja Nein (nur für den Webmaster sichtbar)
Homepage:
Dein Text:
 

» Gästebuch: Einträge 11 bis 20 «

Name: Schenk, Martin
Datum: 26.08.2015 10:48:34

huh!
Schaut bitte mal auf der homepage unter "votings" - ganz unten. Das ist etwas antiquiert ...
Thank you for services - I apreciate your engagement.
Martin

Name: walter
Datum: 12.08.2015 08:05:04

Sorry, da habe ich geschlafen !.


Name: Markus
Datum: 09.08.2015 12:13:13
Homepage: http://www.fc-schwalmstadt.de

Hi Walter,

Schau mal hier die Nachricht "veröffentlicht am: 08.08.2015 16:04:40 Uhr" an ;)

Grüße,
Markus.

Name: walter
Datum: 09.08.2015 08:05:36

Warum muss ich das zuerst auf FB lesen ??
8.08.15 - 18:12

Kein Trainer mehr: Schwalmstadts bisheriger Coach Carlos Serrano. Foto: Kasiewicz
+
Kein Trainer mehr: Schwalmstadts bisheriger Coach Carlos Serrano.© Foto: Kasiewicz
Ziegenhain. Das ist ein echter Hammer: Carlos Serrano ist nicht mehr Trainer des 1. FC Schwalmstadt. Der 54-Jährige trat am Freitagabend zurück.

Co-Trainer Kujtim Iberhysaj und der Sportliche Leiter Karlo Seck fungieren im Derby der Fußball-Verbandsliga am Sonntag beim Melsunger FV (15 Uhr, Freundschaftsinsel) als Interimslösung.

„Der Zeitpunkt ist natürlich blöd. Es ist aber keine dreckige Wäsche gewaschen worden, sondern hat einfach nicht gepasst“, bestätigten Seck und FCS-Präsident Heinrich Gringel auf Anfrage. Serrano war indes bislang nicht zu erreichen.

Was ist passiert? Offensichtlich gab es schon länger Unstimmigkeiten zwischen Teilen der Mannschaft und Serrano in den Punkten Taktik, Personalführung und Trainingsinhalte. Mit der Konsequenz, dass der Coach nach einer Sitzung seinen Posten zur Verfügung stellte.

„Jetzt ist die Mannschaft in der Pflicht. Und wir lassen uns Zeit bei der Suche nach einem Nachfolger“, erklärte Gringel. Bitter zudem für die Schwälmer: Jannis Lerch (krank), Adonis Kaquri (verletzt) und André Meier (verhindert) werden im Derby in Melsungen nicht auflaufen.

Kurios: Da Serrano mit dem FCS zum Auftakt gegen Eschwege (3:0) und zuvor im Pokal gegen Kirchberg/Lohne (8:7 nach Elfmeterschießen) gewonnen hatte, verlässt er die Schwälmer nach nur sechs Wochen Zusammenarbeit ungeschlagen.

Name: Hüseyin Üstün
Datum: 12.06.2015 13:14:41

Hallo,
ich wollte hier mal das Thema mit der Anstoßzeit aufklären.
Wir (die Türken:-( ) würden gerne um 17h spielen. Die Änderungen kamen jedoch zustande, weil das Sportamt ein Parallel-Spiel (Bosporus-Lohfelden) angesetzt hat. Dies wollten wir verhindern, was jedoch vom Sportamt abgelehnt wurde!!
Das Spiel findet also um 17h statt.
Freundliche Grüße und gute Anreise wünscht
H. Üstün

Name: fcwindi
Datum: 26.03.2015 19:47:55

wiedermal sonnige Gruesse ""out of africa"" und viel Erfolg fuers naechste Heimspiel



Name: Schwälmer Bote
Datum: 17.10.2014 15:43:00
Homepage: http://youtu.be/6QgxkKe1hAo

Ein Video zum Spiel gegen Hadamar gibt's hier:
http://youtu.be/6QgxkKe1hAo

Name: Flo
Datum: 07.10.2014 10:14:51

Das sehe ich nicht so ! Dörnberg konnte/wollte letzte Saison auch nicht aufsteigen. Da verloren sie als Erster mal vier,fünf Spiele in Folge. Was war das Ergebnis ? Leistungsträger weg, Dörnberg im absoluten Keller der Verbandsliga..... kann man keinem anbieten ! Dann lieber Aufstieg wahrnehmen, und wenn es eben nicht reicht, dann auch einen Abstieg in Kauf nehmen, das ist allemal besser, als Spieler um ihren Erfolg zu betrügen, oder aber den Laden finanziell vor die Wand zu fahren, wenn man sich potente Geldgeber an Land holt. Wo sind sie denn ? Die Bernbachs, Wörsdorfs, Erzhausens ? Beim BC Sport geht nix mehr und auch der Weg des TSV Steinbach in der Hessenliga ist trotz (momentaner !) Kohle vorgezeigt ! Nee, dann lieber wie bei uns, selbst auf die Gefahr hin, zu schwach zu sein.

Name: Vogelsberger
Datum: 10.08.2014 10:34:57

Es ist zu befürchten, dass die Hessenligarunde keine große
Freude in Schwalmstadt aufkommen lässt, eher mit
weiteren Niederlagen das Gegenteil !
Aber das war mir vorher schon klar. Wenn man sich nicht
ausreichend verstärken kann oder will, macht so ein
Aufstieg keinen Sinn und sorgt auf Dauer für trostlose
Vorstellungen im immer schwächer besuchten Stadion !



Name: M. Schenk
Datum: 26.07.2014 16:54:37

Danke für die gute und faire Information im Liveticker zum Spiel 1. FCS - SV Wiesbaden. Als Wiesbadener weiß ich das sehr zu schätzen.

M. Schenk

Zu den Einträgen 1-10 Zu den Einträgen 21-30

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---