Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 19/20 «

Samstag, 19.10.2019, 17:00 Uhr in Treysa
1.FC Schwalmstadt - DJK Zagreb Kroatien 3:0 (1:0)
1.FC Schwalmstadt vs. DJK Zagreb Kroatien

Tore:
1:0 - 4. Florian Pauli
2:0 - 70. Marco Böhnisch
3:0 - 72. Marco Schwab

Ein enges Spiel!

Wie legten los wie die Feuerwehr. Direkt mit dem ersten Abgriff bot sich unserer Mannschaft die Chance zur frühen Führung. Marco Schwab setzte sich auf der linken Seite durch und obwohl er selbst hätte schießen können, spielte er im gegnerischen Strafraum quer auf den mitgelaufenen Marco Böhnisch, doch sein Abschluss wurde erfolgreich abgeblockt. Kurz danach bekamen wir einen Eckstoß zugesprochen. Naim Arifi führte diesen aus und fand den kopfballstarken Florian Pauli, der dem Keeper des DJK Zagreb Kroatien keine Abwehrmöglichkeit ließ. Eigentlich sollte uns die frühe Führung weitere Sicherheit geben, doch genau das Gegenteil war der Fall. Wir verloren den spielerischen Faden und machten so den Gegner stark. Dieser nahm das Angebot gerne an, gestaltete das Spiel jetzt offener und kam seinerseits zu der einen oder anderen Torchance. Doch wir hielten dem Druck stand und konnten die verdiente, aber knappe Führung mit in die Halbzeit nehmen.

Die zweite Halbzeit verlief etwa 30 Minuten wie die erste. Allerdings hatte der Gegner umgestellt und so noch mehr Spielanteile sowie noch bessere Einschussmöglichkeiten. Wir konzentrierten uns in dieser Phase nahezu ausschließlich auf die Verteidigung unseres 16m-Raumes und des mittlerweile schmeichelhaften Vorsprunges. Es drängte sich mit zunehmender Spieldauer der Eindruck auf, dass der Ausgleichstreffer nur eine Frage von Minuten war. Unser Torwart Tobias Kreuter stand immer öfter im Brennpunkt des Geschehens, doch mit Können und dem notwendigen Glück sollte dem DJK Zagreb Kroatien kein Treffer gelingen. In der 70. Minute eroberte Marco März nach einem gewonnenen Zweikampf das Spielgerät. Da er plötzlich viel Platz hatte, sah er die Möglichkeit zu einem Sololauf. Nachdem er noch zwei Gegenspieler überlaufen hatte, spielte er im richtigen Moment mit dem notwendigen Tempo steil auf den rechts gestarteten Marco Böhnisch. Der hatte freie Bahn und veredelte diesen Angriff mit einem überlegten Abschluss zum 2:0. Dies setzte nochmal Kräfte bei unserer Mannschaft frei und bereits zwei Minuten später war es wieder Marco März vorbehalten, den entscheidenden Pass diesmal auf den mitgelaufenen Marco Schwab zu spielen. Dieser lief noch ein paar Meter, zog mit einem satten Schuss ab und traf zur Entscheidung.

Das Fazit zu diesem Spiel: Ein verdienter Sieg, der allerdings etwas zu hoch ausgefallen ist. (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Marco Böhnisch, Martin Knapp, Till Bischoff, Momme Keim, Rifat Arifi, Tobias Kreuter, Florian Pauli, Naim Arifi, Marco Schwab, Christian Dickel, Dirk Schmerer, Klaus Schellenberger, Stefan Prusa, Markus Walde, Marco März

Ausblick: Am Samstag den 26.10.2019 spielen wir um 16.00 Uhr in Bergshausen gegen FSV Bergshausen.

Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---