Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Sparkasse Schwalmstadt


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 18/19 «

Samstag, 15.09.2018, 18:00 Uhr in Treysa
1.FC Schwalmstadt - TSV Ihringshausen 3:2 (1:1)
1.FC Schwalmstadt vs. TSV Ihringshausen

Tore:
0:1 - 22. Andreas Seitz
1:1 - 39. Daniel Helwig
1:2 - 66. Andreas Geisler
2:2 - 78. Florian Pauli
3:2 - 80. Christoph Keim

Ein knappes Ding!

Diesmal erwischten wir einen guten Start. Wir hatten viel Ballbesitz und dadurch erheblich mehr Spielanteile als der Gegner. Allerdings sprangen daraus nur wenige gute Tormöglichkeiten, so dass es lange beim 0:0 blieb. An sich war es nur eine Frage der Zeit, bis wir das erste Tor erzielen sollten. Doch es kam dann ganz anders. Nach einem Querpass im Spielaufbau kam das Spielgerät zum Gegner und der zog direkt aus 30m ab. Das war das unverdiente 0:1! Doch wir ließen die Köpfe nicht hängen und spielten richtig gut weiter. Eine sehr gute Möglichkeit bot sich Ismail Ögretmen nach einer Flanke von der rechten Seite durch Denis Nikocevic, doch sein Schuss ging knapp vorbei. Kurz vor der Halbzeit wurden wir für unsere Bemühungen belohnt. Nach einem Freistoß von der linken Seite durch Marco Schwab konnte der TSV Ihringshausen nicht klären, der Ball kam zu Daniel Helwig und der traf zum mehr als verdienten Ausgleich.

Nach der Halbzeit verlagerten sich die Spielanteile ein wenig. Der TSV Ihringshausen hatte mehr Ballbesitz und konnte dadurch diese Halbzeit ausgeglichener gestalten, wobei sie aber auch nur zu wenigen gefährlichen Aktionen in Torraumnähe kamen. So fiel das 1:2 eher zufällig. Nach einem langen Ball konnte der Stürmer den Ball behaupten und nach einer Drehung unseren Keeper überwinden. Direkt im Gegenzug zog Marco Böhnisch aus 20m ab, doch sein Schuss ging noch knapp vorbei. Es lief uns aber langsam die Zeit davon. Als alle schon mit einer Niederlage rechneten, fiel durch einen Fernschuss von Florian Pauli der mehr als verdiente Ausgleich in der 78. Minute. Doch das war auch noch nicht der Schlusspunkt in einer spannenden Partie. Wir wollten als Sieger vom Platz gehen! Nach einer tollen Einzelaktion von Marco Schwab flankte er von der rechten Seite nach innen und am langen Pfosten stand der mitgelaufene Christoph Keim, der den nicht mehr für möglich gehaltenen Siegtreffer per Kopf erzielte.

Das Fazit zu diesem Spiel: Insgesamt haben wir mit etwas Glück einen weiteren Sieg erzielt! (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Ismail Ögretmen, Marco Böhnisch, Klaus Schellenberger, Martin Knapp, Till Bischoff, Momme Keim, Carsten Wiegand, Denis Nikocevic, Marco Schwab, Daniel Helwig, Florian Pauli, Christoph Keim, Marco März, Stefan Prusa, Björn Spanknebel

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2017« -----
MHV 2017 am
02.06.2017, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---