Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Sparkasse Schwalmstadt


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 17/18 «

Samstag, 14.04.2018, 19:00 Uhr  
TSV Heiligenrode - 1.FC Schwalmstadt 3:1
TSV Heiligenrode vs. 1.FC Schwalmstadt

Tore:
1:0 - 8. Julian Holscher
1:1 - 38. Martin Stumpf
2:1 - 60. Christian Scheller
3:1 - 68. Sebastian Wenzel

Eine verdiente Niederlage!

Die ersten 15 Minuten waren wir damit beschäftigt, uns zu finden und uns auf den Gegner einzustellen. Dies gelang leider nicht so gut. Mit dem ersten Angriff fiel nach einem schönen Alleingang die Führung für den Tabellenletzten aus Heiligenrode. Dieser kam immer wieder mal gefährlich vor unser Tor und zum Abschluss, doch es sollte bei dem knappen Ergebnis bleiben. Da wir auf mehrere Offensivkräfte verzichten mussten, hatten wir erhebliche Probleme mit dem Spielaufbau, so dass Chancen Mangelware waren. Nachdem wir umgestellt hatten, wurde unser Spiel etwas besser und eine der wenigen guten Tormöglichkeiten führte dann zum Ausgleich. Stefan Prusa lupfte den Ball über die gegnerische Abwehr in den Lauf von Martin Stumph, der seinerseits mit einem überlegten Lupfer den Torwart kurz vor der Halbzeit überwinden konnte. War das etwa der Startschuss für eine bessere zweite Hälfte?

Leider nein. Wir versuchten alles, um das Spiel in den Griff zu bekommen, aber der TSV Heiligenrode hielt erfolgreich dagegen. Nach einem Freistoß von rechts kam Christian Scheller ganz frei zum Kopfball und es stand 2:1. Kurze Zeit später kam das Spielgerät zum agilen Stürmer des TSV Heiligenrode, der sich an der Mittellinie durchsetzen konnte und dann auf unser Tor zustrebte. Sein Schuss traf jedoch den Pfosten, doch von dort sprang der Ball ihm wieder vor die Füße, so dass er ihn nur noch ins leere Tor schieben brauchte. Trotz des Rückstandes versuchten wir weiterhin, weitere Treffer zu erzielen, doch wir waren spielerisch insgesamt zu ungefährlich.

Das Fazit zu diesem Spiel: Die Ausfälle konnten wir nicht kompensieren und so geht der Sieg des TSV Heiligenrode völlig in Ordnung! (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Ismail Ögretmen, Marco Böhnisch, Rifat Arifi, Stefan Prusa, Martin Stumph, Klaus Schellenberger, Martin Knapp, Marius Sommer, Marcus Labonte, Florian Altmann, Till Bischoff, Momme Keim, Michael Schmerer

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2017« -----
MHV 2017 am
02.06.2017, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---