EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 17/18 «

Samstag, 21.10.2017, 17:00 Uhr  
Tuspo Nieste - 1.FC Schwalmstadt 1:3 (0:2)
Tuspo Nieste vs. 1.FC Schwalmstadt

Tore:
0:1 - 35. Rifat Arifi
0:2 - 38. Dirk Schmerer
0:3 - 60. Vasili Zyzmann
1:3 - 76. Mario Riedemann (FE)

Wieder ein Erfolg!

Nach einer langen Anreise zum Gegner Tuspo Nieste benötigten wir etwa 30 Minuten, um uns an die unbekannten Rasenplatzverhältnisse zu gewöhnen. Während dieser Zeit neutralisierten sich beide Mannschaften und es gab auf beiden Seiten nur wenige gelungene Spielzüge, die dann auch zu Tormöglichkeiten führten. Eine dieser Möglichkeiten verhinderte Stefan Prusa gerade noch rechtzeitig durch ein gelungenes Tackling an der Strafraumgrenze. Die beste Chance des Gegners konnte der zunächst im Tor spielende Tobias Kreuter glänzend parieren. In der 35. Minute brach Rifat Arifi, unser Oldie im Team, den Bann, in dem er aus guten 20 Metern von halb rechts abzog und das Spielgerät im linken Torwinkel landete. Unhaltbar! Zugegeben, die Führung war etwas glücklich, aber wir hatten danach unsere Unsicherheit abgelegt und spielten einen deutlich besseren Fußball. Und wir wurden noch vor dem Halbzeitpfiff mit einem weiteren Treffer belohnt. Nach einem Freistoß von Momme Keim stand Dirk Schmerer am langen Pfosten goldrichtig. Er nahm den Ball mit der Brust an und versenkte ihn dann unhaltbar in den Maschen.

In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel im Griff und kontrollierten das Spielgeschehen weitgehend. Es gelangen uns durch unser Kurzpassspiel immer wieder gelungene Aktionen, die jedoch zum Teil nicht konsequent zu Ende gespielt wurden bzw. der letzte entscheidende Pass misslang. So dauerte es bis zur 60. Minute, ehe Vasili Zyzmann nach einem energischen Einsatz von Marco Böhnisch über unsere rechte Seite die Entscheidung herbeiführte. Dennoch gab sich der Tuspo Nieste nicht auf und versuchte seinerseits wenigstens noch den Ehrentreffer zu erzielen Dies gelang dann durch einen berechtigten und sicher verwandelten Foulelfmeter in der 76. Minute. Der gute leitende Schiedsrichter pfiff nach zwei Nachspielminuten die Partie bei hereinbrechender Dunkelheit ab.

Das Fazit zu diesem Spiel: Nach einer klaren Leistungssteigerung während des Spiels konnten wir einen weiteren Sieg feiern! (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Ismail Ögretmen, Till Bischoff, Tobias Kreuter, Carsten Wiegand, Vasili Zyzmann, Dirk Schmerer, Marco Böhnisch, Naim Arifi, Momme Keim, Rifat Arifi, Marcus Labonte, Stefan Prusa, Martin Knapp, Alexander Schamari

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2017« -----
MHV 2017 am
02.06.2017, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---