EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 16/17 «

Samstag, 12.11.2016, 18:00 Uhr in Treysa
1.FC Schwalmstadt - AH Baunatal 1:1 (1:0)
1.FC Schwalmstadt vs. AH Baunatal

Tore:
1:0 - 6. Rifat Arifi
1:1 - 69. Sebastian Fischer

Ein leistungsgerechtes Unentschieden!

Das Meisterschaftsspiel gegen den aktuellen Tabellenvierten AH Baunatal war das erwartet schwere Duell. Aus einer gut organisierten Abwehr und einem starken Mittelfeld wollten wir dem Gegner Paroli bieten. Dies gelang uns in weiten Teilen des Spiels sehr gut. Somit konnten wir sowohl den Spielfluss als auch die läuferische Überlegenheit des Gegners kompensieren. Durch diese gute defensive Arbeit verzeichnete unser Team einige Ballgewinne, die dann auch zu gefährlichen, eigenen Angriffe führten. Einer brachte dann auch die frühe Führung. Halb rechts bekam Rifat Arifi den Ball zugespielt und dessen strammer Schuss ging von der Unterkante der Latte in die Maschen. Doch AH Baunatal ließ sich davon überhaupt nicht beeindrucken. Bereits im Gegenzug passierte an unserem Tor das gleiche. Deren Schuss traf ebenfalls die Unterkante der Latte, sprang zu unserem Glück aber vor die Torlinie. Kurz darauf folgte wieder ein Angriff über unsere rechte Seite und diesmal stand uns der Pfosten zur Seite. Hiernach bekamen wir das Spiel aber wieder besser in den Griff und hatten unsererseits ein paar viel versprechende Kontermöglichkeiten. Allerdings sollte auf beiden Seiten kein Tor mehr fallen, so dass wir die knappe Führung mit in die Halbzeitpause nehmen konnten.

Aufgrund des Spielverlaufs gab es für unsere Mannschaft keinen Grund, die Taktik in der zweiten Hälfte zu ändern. Der Gegner jedoch gab sich mit dem Rückstand nicht zufrieden und verstärkte seine Angriffsbemühungen. Durch flüssige Kombinationen im zentralen Mittelfeld versuchten sie zum Erfolg zu kommen. Dabei blieben sie aber häufig hängen oder wurden erfolgreich gestört. Und sollten sie doch zum Abschluss kommen, stand mit Tobias Kreuter ein sicherer Rückhalt im Tor. Wir hatten unsererseits aber auch noch gute Möglichkeiten. Till Bischoff setzte sich auf dem linken Flügel durch und passte scharf nach innen. Leider kam der mitgelaufene Marco Böhnisch nicht an den Ball. Kurz darauf wurde Till Bischoff steil geschickt und der Gegner konnte sich nicht anders behelfen, als ihn am Trikot festzuhalten. Eine strittige Situation, da er auf direktem Weg zum 2:0 war! Hierfür gab es die gelbe Karte, wobei Rot auch vertretbar gewesen wäre. In der 69. Minuten wurden die Bemühungen des Gegners aber doch noch belohnt. Nach einer gelungenen Kombination drang der Stürmer in den Strafraum ein und konnte unseren Keeper überwinden. Danach passierte nicht mehr viel und der Schiedsrichter beendete die Partie.

Das Fazit zu diesem Spiel: In einem kampfbetonten Spiel konnten wir der läuferischen Überlegenheit des Gegners eine wiederum homogene Mannschaftsleistung entgegensetzen und einen verdienten Punktgewinn erzielen. (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Marcus Labonte, Rifat Arifi, Martin Knapp, Stefan Prusa, Fabian Darmstadt, Tobias Kreuter, Dirk Schmerer, Marco Böhnisch, Till Bischoff, Ismail Ögretmen, Momme Keim, Carsten Wiegand, Florian Altmann, Klaus Schellenberger, Magnus Klier

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---