EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 16/17 «

Samstag, 27.08.2016, 17:00 Uhr  
TSG Wellerode - 1.FC Schwalmstadt 1:1 (1:1)
TSG Wellerode vs. 1.FC Schwalmstadt

Tore:
1:0 - 19. Dennis Menne
1:1 - 30. Alexander Schamari

Ein verdientes und gerechtes Unentschieden!

Im ersten Saisonspiel der neuen, eingleisigen KOL der AH mussten wir bei extremen Temperaturen auf einige Stammspieler verzichten. Dennoch konnten wir ein schlagkräftiges Team stellen, das dem Gegner Paroli bieten konnte.

Die TSG Wellerode hatten wir noch nie als Gegner, da sie in der anderen KOL-Gruppe spielten und somit bestimmte das Kennenlernen und Abtasten die Anfangsphase des Spiels. In den ersten 20 Minuten hatten wir, bedingt durch die lange Spielpause und die vielen Ergänzungsspieler, einige Abstimmungsprobleme in Abwehr und Mittelfeld, so dass wir kaum nennenswerte Aktionen hatten. Die TSG Wellerode hatte mehr vom Spiel und so musste unser Torhüter Marcus Labonte mehrfach eingreifen und das Remis sichern. Die verdiente Führung fiel dann nach einer Ecke. Der Gegner reagierte schneller und konnte den Abpraller im Tor unterbringen. Nach der Trinkpause und ein paar Umstellungen lief es bei uns von Minute zu Minute besser. Nach einem Einwurf kam das Spielgerät in der 30. Minute zu Denis Nikocevic, der seinen Gegenspieler im Strafraum abschütteln konnte und einen feinen Pass vors Tor spielte, den Alexander Schamari direkt in die Maschen beförderte. Und wir blieben weiter am Drücker! In der 35. Minute bot sich uns die große Chance zur Führung. Nach einer Ecke von Rifat Arifi landete der Ball wieder beim lauffreudigen Alexander Schamari, der jedoch nur den Innenpfosten traf.

Die zweite Halbzeit war ein Spiegelbild der ersten Halbzeit. Beide Mannschaften mühten sich um einen weiteren Treffer, doch es sollte keiner mehr fallen. Das lag zum einen an der extremen Hitze und zum anderen am Schiedsrichter, der mit seinen Entscheidungen beide Mannschaften gleichermaßen benachteiligte. Als Folge davon kam Hektik auf und das Spiel wurde merklich ruppiger. Darunter litt das Spiel auffallend, so dass es zusehends verflachte. Kurz vor Ende der Partie verweigerte uns der Schiedsrichter einen ganz klaren Handelfmeter. Auf der anderen Seite hatte die TSG Wellerode noch zwei gute Konterchancen. Die erste entschärfte wiedermal unser Keeper und bei der zweiten wurde Markus Walde auf der Linie stehend vom Stürmer angeschossen.

Das Fazit zu diesem Spiel: Aufgrund der Hitze und unseres Kaders für dieses Spiel muss man unserem Team ein großes Kompliment machen. Hier sei den vielen Ergänzungspielern gedankt, die sich bereit erklärt haben, unsere Mannschaft zu unterstützen. Den Punktgewinn haben wir uns mehr als verdient. (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Marcus Labonte, Florian Altmann, Ismail Ögretmen, Denis Nikocevic, Rifat Arifi, Magnus Klier, Momme Keim, Martin Knapp, Stefan Prusa, Fabian Darmstadt, Daniel Helwig, Kujtjm Iberhysaj, Alexander Schamari, Markus Walde, Klaus Schellenberger

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---