EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 16/17 «

Samstag, 19.11.2016, 18:00 Uhr in Treysa
1.FC Schwalmstadt - SSV Sand 0:2 (0:2)
1.FC Schwalmstadt vs. SSV Sand

Tore:
0:1 - 9.
0:2 - 20.

Leider verloren!

Das Meisterschaftsspiel gegen den Aufsteiger SSV Sand war das erwartet schwere Spiel. Spielerisch auf Augenhöhe war uns der Gegner läuferisch überlegen und in der Chancenauswertung konsequenter.

Wir hatten uns für das richtungsweisende Spiel sehr viel vorgenommen. Der SSV Sand hatte drei Punkte mehr und mit einem Erfolg hätten wir den Anschluss ans Mittelfeld herstellen können. Basierend auf einer sicheren Abwehr wollten wir über sicheres Passspiel zu Tormöglichkeiten kommen. Allerdings gestaltete sich dies zu Beginn der Partie als unmöglich. Der Gegner stand sehr sicher und setzte früh gefährliche Angriffe über die sehr beweglichen Stürmer. So fiel bereits in der 9. Minute die verdiente Führung. Nach einer schnellen Kombination wurde das Spielgerät steil in unseren Strafraum gepasst und mit einem satten Schuss konnte der Stürmer von halblinks die verdiente Führung erzielen. Und der Gegner blieb am Drücker, wobei wir kaum für Entlastung sorgen konnten. Dem 0:2 in der 20. Minute ging ebenfalls ein schöner Spielzug voraus. Nach der Balleroberung ging es sehr schnell. Den entscheidenden Steilpass in die Schnittstelle konnte der gegnerische Stürmer problemlos aufnehmen und alleine auf unser Tor zulaufen. Im Abschluss wieder eiskalt, wurden aus zwei Möglichkeiten zwei Tore erzielt. Danach kamen wir etwas besser ins Spiel, auch, weil sich der SSV Sand mit der sicheren Führung etwas zurückzog. Mit der Einwechslung von Rifat Arifi kam auch mehr Gefahr in unser Spiel. Dieser war es auch, der in den Strafraum eindrang und dem dann für alle hörbar gegen den Fuß getreten wurde. Doch der berechtigte Elfmeter wurde uns durch den Schiedsrichter verwehrt. Dies hätte der so wichtige Anschlusstreffer vor der Halbzeit sein können.

Mit diesem Rückstand gaben wir uns aber nicht zufrieden. Wir wollten in der zweiten Hälfte nochmal alles versuchen, um diese Heimniederlage zu vermeiden, doch der SSV Sand setzte dem eine geschlossene Mannschaftsleistung entgegen. Unsere Angriffsbemühungen wurden in der Regel durch die schnellen Gegenspieler oder zahlreiche, harmlose Fouls unterbunden und wenn wir doch mal durch kamen, konnte der sichere gegnerische Torwart parieren. Der SSV Sand seinerseits hatte noch zwei gute Möglichkeiten. Ein Schuss von der Strafraumgrenze ging weit am Tor vorbei und der Schiedsrichter verweigerte ihnen ebenfalls einen Elfmeter.

Das Fazit zu diesem Spiel: Der SSV Sand hat dieses Meisterschaftsspiel aufgrund seiner konsequenteren Chancenverwertung und seiner läuferischen Überlegenheit verdient zu seinen Gunsten entschieden. (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Marcus Labonte, Rifat Arifi, Martin Knapp, Stefan Prusa, Tobias Kreuter, Dirk Schmerer, Marco Böhnisch, Ismail Ögretmen, Momme Keim, Carsten Wiegand, Daniel Helwig, Klaus Schellenberger, Magnus Klier, Naim Arifi, Denis Nikocevic

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---