Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» A1-Junioren Verbandsliga Saison 15/16 «

Samstag, 26.03.2016, 15:00 Uhr in Treysa
1.FC Schwalmstadt - TSV Eintracht Stadtallendorf 4:0 (2:0)
1.FC Schwalmstadt vs. TSV Eintracht Stadtallendorf

Tore:
1:0 - 26. Brian Mitchell
2:0 - 42. Brian Mitchell
3:0 - 62. Leon Lindenthal
4:0 - 68. Sibahn Yousef

Klarer 4:0 Erfolg im Derby gegen Stadtallendorf, Brian Mitchell trifft doppelt

Sonniges Osterwetter, klarer Erfolg im Derby gegen Eintracht Stadtallendorf, geschlossene gute Mannschaftsleistung bei den A-Junioren des 1. FC Schwalmstadt. Besser konnten die Osterfeiertage für die Truppe von Trainer Michael Seum und Bernd Merten nicht beginnen.

Die guten Leistungen in der Vorwoche bei den knappen Niederlagen gegen Tabellenführer FC Burgsolms und unter der Woche im Pokal gegen den Hessenligisten KSV Hessen Kassel wurden im wichtigen Derby gegen Stadtallendorf eindrucksvoll bestätigt. Die A Junioren des 1. FC Schwalmstadt ließen während der gesamten 90 Minuten nie den Eindruck enstehen, dass der Gast als Sieger vom Platz gehen könnte.

Zwar brauchte man 10 Minuten um sich auf den körperlich robusteren Gegner einzustellen, danach nahm man aber das Heft in die Hand und übernahm mit spielerischen Mitteln die Kontrolle über das Spiel. Stadtallendorf versuchte hingegen mit langen hohen Bällen zu agieren. Außer einer einzigen Kopfballchance, die Torhüter Heinrich Fischer zunichte machte, blieb der Gast damit allerdings ohne Erfolg.


Ab Mitte der ersten Halbzeit kam man selbst zu eigenen Torchancen. In der 26.Min war es dann soweit: Leon Lindenthal setzte sich auf halblinks großartig durch und bediente Brian Mitchell mustergültig. Dieser brauchte nur noch zum 1:0 einzuschieben. 3 Minuten vor der Pause erhöhte wiederum Brian Mitchell zur berühigenden 2:0 Pausenführung.

Wer jetzt erwartet hätte, Stadtallendorf würde versuchen das Heft in die Hand zu nehmen sah sich getäuscht. Im Gegenteil, die Schwälmstädter wurden immer sicherer und kamen zwangläufig zu weiteren Treffern durch Leon Lindenthal in der 62. Min. und Sibahn Yousef in der 68. Minute. Bei einer konsequenteren Chancenauswertung wäre an diesem Tag sogar ein noch höherer Erfolg nach Chancen durch Mitchell, Lindenthal sowie Batu Kocak möglich gewesen. (ms)

Zu den Bildern
Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---