Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 15/16 «

Samstag, 12.09.2015, 17:00 Uhr  
FC Bosporus Kassel - 1.FC Schwalmstadt 1:2 (1:1)
FC Bosporus Kassel vs. 1.FC Schwalmstadt

Tore:
0:1 - 4. Dirk Schmerer
1:1 - 14. Serdar Cira
1:2 - 59. Marco Böhnisch

Saisonstart geglückt!

Aufgrund kurzfristiger Absagen reisten wir nur noch mit 13 Spielern zum ersten Auswärtsspiel der Saison nach Kassel zum FC Bosporus Kassel. Keine gute Ausgangssituation! Weiterhin fiel noch ein Spieler beim Warmmachen aus, so dass wir nur noch 12 Spieler zur Verfügung hatten.

Dennoch gelang uns ein vielversprechender Start. Bereits nach vier Minuten konnte Dirk Schmerer das erste Tor der neuen Saison erzielen. Nach einer gelungenen Ballstafette durch das Mittelfeld wurde der Ball über Marco Böhnisch und Rifat Arifi zum Torschützen gepasst, welcher keine Mühe hatte, die Führung zu erzielen. Dies sollte doch eigentlich Sicherheit geben. Doch leider leisteten wir uns zu viele Abspielfehler bzw. Ungenauigkeiten im Passspiel, so dass der Gegner wenig Mühe hatte, besser ins Spiel zu finden. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld kam der FC Bosporus KS zu einer guten Schussmöglichkeit. Den Fernschuss konnte Tobias Kreuter nicht festhalten und der Stürmer staubte zum 1:1 ab. Das Spiel ging nun hin und her bei guten Möglichkeiten auf beiden Seiten, wobei unser Team die besseren hatte. In der 18. Minute scheiterte z. B. Carsten Wiegand mit einem Fernschuss an der Latte. Kurze Zeit später bot sich Ismail Ögretmen nach einer Flanke von Magnus Klier die Kopfballchance, doch leider konnte er nicht genug Druck auf den Ball ausüben, so dass der gegnerische Torwart keine Mühe hatte, den Ball zu fangen.

Nach der Halbzeitansprache durch den Trainer sollte alles besser werden, doch wir bekamen unsere Nervosität bzw. unsere Ungenauigkeiten nicht in den Griff, so dass der Gegner weiter gut mithalten konnte. Zwischendurch gelangen uns immer wieder mal sehr schöne Spielzüge, die jedoch am Strafraum endeten. Dennoch konnten wir in der 59 Minute nach einer überlegten Aktion die erneute Führung durch Marco Böhnisch erzielen. Danach wurde es ein wenig hektisch auf dem Feld. Dies gipfelte in einer Tätlichkeit an Martin Knapp, die mit einem Platzverweis geahndet wurde. Doch selbst mit einem Mann auf dem Platz taten wir uns schwer. Die sich botenden Konterchancen wurden leider nicht konsequent zu Ende gespielt, so dass das Spiel nach wie vor auf Messersschneide stand. Aufgrund der zahlreichen Unterbrechungen ließ der Schiedsrichter einige Minuten nachspielen. Doch auch dies brachten wir erfolgreich über die Runden, so dass am Ende ein Sieg auf der Habenseite verbucht werden konnte.

Das Fazit zu diesem Spiel: Das erste Saisonspiel wurde mit etwas Glück erfolgreich beendet, so dass wir insgesamt einen guten Start hingelegt haben. (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Ismail Ögretmen, Jens Herter, Carsten Wiegand, Dirk Schmerer, Martin Knapp, Rifat Arifi, Tobias Kreuter, Frank Ötzel, Klaus Schellenberger, Magnus Klier, Denis Nikocevic, Stefan Prusa, Marco Böhnisch

Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---