Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Alte Herren Kreisoberliga Saison 15/16 «

Samstag, 19.09.2015, 18:00 Uhr in Treysa
1.FC Schwalmstadt - OSC Vellmar 1:0 (1:0)
1.FC Schwalmstadt vs. OSC Vellmar

Tore:
1:0 - 21. Carsten Wiegand

Der zweite Saisonsieg!

Nach einem schwachen Beginn konnten wir uns im weiteren Spielverlauf steigern, wobei der Gegner OSC Vellmar mit langen Bällen immer gefährlich war.

Die ersten knapp zehn Minuten gehörten dem OSC Vellmar. Wir standen zu weit von unseren Gegenspielern weg und so boten sich mehrere gute Chancen, die jedoch entweder von unserem Keeper Marcus Labonte entschärft oder vergeben wurden. Diese Phase überstanden wir mit viel Glück. Danach wurde unser Spiel aber besser und wir konnten uns ebenfalls Tormöglichkeiten erspielen. In der 10. Minute wurde das Spielgerät steil auf Marco Böhnisch gespielt, der jedoch ebenfalls am Torwart scheiterte. Kurz danach hielt er einen von Dirk Schmerer direkt geschossenen Freistoß glänzend. Das Spiel war jetzt ausgeglichen. Beide Mannschaften versuchten mit unterschiedlichen Methoden zum Erfolg zu kommen, der OSC Vellmar meist mit langen Bällen in die Spitze und wir mit gefälligem Passspiel. Eine dieser Ballstafetten führte dann auch zum Führungstreffer. Über unsere rechte Seite kam der Ball zu Marco Böhnisch, der den Ball scharf nach innen auf den mitgelaufenen Carsten Wiegand passte. Dieser musste sich enorm strecken, um dem Ball die notwendige Richtungsänderung zur etwas glücklichen Führung zu geben. Es dauerte dann bis zur 36. Minute ehe sich zunächst Carsten Schultheiss und nur wenige Augenblicke später Ismail Ögretmen die nächste Torchance bot. Leider konnten beide diese nicht nutzen. So blieb es bei der nun verdienten Pausenführung.

Nach der Halbzeit lief das Spiel in gleicher Art und Weise weiter, wobei sich zunächst nur wenige gute Tormöglichkeiten auf beiden Seiten boten. Durch zahlreiche Meckereien gegen die Entscheidungen des Schiedsrichters erhielt der Gegner mehrere gelbe Karten, die sich später noch auswirken sollten. In der 65. Minute musste zunächst ein Gegner wegen einer gelb-roten Karte und keine zehn Minuten später der zweite Vellmarer Spieler den Platz verlassen. Leider waren wir nicht in der Lage die zahlenmäßige Überlegenheit zu nutzen, um den entscheidenden Vorsprung zu erzielen. Die sich zahlreich botenden Konterchancen wurden nicht konsequent zu Ende gespielt, so dass sich der Ausgang des Spieles jederzeit zu unseren Ungunsten hätte ändern können.

Das Fazit zu diesem Spiel: Auch das zweite Saisonspiel konnte mit dem nötigen Glück gewonnen werden, so dass wir mit sechs Punkten einen tollen Start hingelegt haben. Dies sollte uns für die kommenden Spiele, u. a. am 25.09.15 im Auswärtsderby gegen Gilsa / Jesberg, mehr Sicherheit geben. (ks)

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Ismail Ögretmen, Jens Herter, Carsten Wiegand, Dirk Schmerer, Martin Knapp, Rifat Arifi, Frank Ötzel, Klaus Schellenberger, Magnus Klier, Denis Nikocevic, Stefan Prusa, Marcus Labonte, Marco Böhnisch, Naim Arifi, Carsten Schultheiss

Druckbare Version anzeigen

----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---