Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Sparkasse Schwalmstadt


» Verbandsliga Nord Saison 13/14 «

Samstag, 07.06.2014, 15:30 Uhr in Ziegenhain
1.FC Schwalmstadt - TSV Rothwesten 4:3 (1:1)

Aufstellung FCS:
[1] Julian Wehlmann
[3] Fabian Seck
[6] Kevin Kutzner
[6] Steffen Bräutigam
[7] Steven Preuß
[10] Patrick Herpe (51. [2] Steffen Schneider)
[11] Nils Fischer (61. [16] Sefa Cetinkaya)
[12] Ricardo Seck (78. [18] Andreas Wollenberg)
[14] Jannis Lerch
[17] Serkan Erdem
[19] Nico Langhans
1.FC Schwalmstadt vs. TSV Rothwesten

Tore:
1:0 - 29. Nico Langhans
1:1 - 30. Andreas Geisler
1:2 - 46. Nikolaj Eckhardt
1:3 - 51. Andreas Geisler
2:3 - 52. Serkan Erdem
3:3 - 78. Steffen Schneider
4:3 - 85. Steven Preuß

besondere Vorkommnisse:
12. Patrick Herpe verschiesst FE (1.FC Schwalmstadt)


MEDIONshop


Weiter im Kader: Steffen Schneider, Sefa Cetinkaya, Andreas Wollenberg und Sacir Nikocevic (ETW)

TSV Rothwesten: Mathias Opfermann, Yannik Damm, Alexander Schrenke, Serhat Binguel (53. Dennis Lumm), Ullrich Siewert, Cedric Dziabas (68. Stephan Germeroth), Nikolaj Eckhardt, Alexander George, Mirco Müller, Andreas Geisler, Kevin Seeger
Weiter im Kader: Steffen Germeroth, Tobias Meyer und Dennis Lumm

Schiedsrichter: Carsten Dücker (Hünfeld) mit Assistenten Steffen Gaschitz und Sebastian Weber

Torschüsse: 15:13 (7:9)
Ecken: 6:1 (3:1)



Eine muntere Begegnung mit dem besseren Ende für den 1.FC Schwalmstadt. Der FCS begann forsch und hatte sich schnell ein Übergewicht erarbeitet. Aber die große Möglichkeit vergab Patrick Herpe der einen an Serkan Erdem verursachten Foulelfmeter verschoss (11.).

Doch auch die Gäste versteckten sich nicht und trugen ihren Teil bei zur Partie mit offenem Visier bei. Nikolaj Eckhardt hatte die beste Gelegenheit in der 22. Minute ehe der FCS durch eine direkt verwandelte Ecke von Nico Langhans in der 29. Minuten in Führung ging. Doch die Freude währte nur kurz, bereits im Gegenzug traf Andreas Geisler zum 1:1 Ausgleich als im der Ball aus dem Gewühl heraus vor den Schlappen sprang (30.).

Im zweiten Durchgang legten beide Offensiven noch eine Schippe drauf, Nikolaj Eckhardt und erneut Andreas Geisler stellten für den TSV Rothwesen auf 1:3. Serkan Erdem antwortete umgehend und traf zum 2:3, sieben Minuten Spielzeit im zweiten Durchgang und es fielen drei Treffer! Dann beruhigte sich die Partie ein wenig und Patrick Herpe bekam bei seinem Abschied den entsprechenden Applaus als er für den ebenfalls scheidenden Steffen Schneider Platz machte. Jener Steffen Schneider, mit über 200 Einsätzen in Pflichtspielen für den 1.FC Schwalmstadt, war bis dato auch nicht als Torjäger bekannt. Doch das kümmerte ihn wenig und er war in der 82. Minute für den 3:3 Ausgleich verantwortlich.

Und als erneut Nico Langhans zu einer Ecke antrat war der Ball schon wieder im Tor, Steven Preuss noch dran, so bleiben die drei Punkte gänzlich im heimischen Herbert-Battenfeld-Stadion. Danach, oder auch auf Seiten der Zuschauer schon währenddessen, wurde die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Hessenliga gebührend gefeiert… wie schon vor 14 Tagen… (mn)

Liveticker zum aktualisieren F5 oder Aktualisieren des Browsers klicken!


17:27 Uhr: Ab jetzt gibts Flüssiges... Ciao, die Hessenliga-Saison startet am 26./27.Juli 2014. Evtl. mit einem Heimspiel des FCS!
17:24 Uhr: Ende! Der FCS gewinnt sein letztes Saisonspiel mit 4:3 gegen den TSV Rothwesten.

91. Minute: Die Saison scheint mit einem Sieg zu enden.
90. Minute: Noch 60 Sekunden Verbandsliga, dann startet Ende Juli das Abenteuer Hessenliga, Teil 3...
87. Minute: TOOORRR für den FCS!!! 4:3 für den FCS durch Steven Preuss nach Ecke Langhans
81. Minute: 3.Wechsel beim FCS: Andreas Wollenberg kommt für Ricardo Seck
79. Minute: TOOORRR für den FCS - Steffen Schneider trifft zum3:3-Ausgleich für den FCS!!!
79. Minute: Der FCS jetzt schwer am Drücker...
68. Minute: Auf dem Platz ist es jetzt ruhiger geworden. Das Bier schmeckt aber!
56. Minute: Auch der TSV wechselt: Serhat Binguel verlässt den Platz und Dennis Lumm kommt ins Spiel.
55. Minute: DEr FCS hat gewechselt: Abgang für Abgang - Steffen Schneider ersetzt Patrick Herpe.
55. Minute: Mittlerweile steht es 2:3 - die Tore fallen gerade wie reife Früchte. Andreas Geisler zum 1:3 und im Gegenzug Serkan Erdem zum Anschlußtreffer.
50. Minute: 1:2 - Nikolaj Eckhardt trifft nach einem kollektiven Blackout der FCS-Abwehr.
48. Minute: Die 2.Halbzeit läuft! Der TSV hat gewechselt: Tobias Meyer ist jetzt für Alexander Schrenke dabei!
16:22 Uhr: Halbzeit in Schwalmstadt

47. Minute: Gelb nun auch für Jannis Lerch. Er war etwas zu übermotiviert. Andreas Geisler schiesst den fälligen Freistoß des Gäste in die Mauer.
44. Minute: Prost, der FCS-Webmaster Markus N ist am Donnerstag 40 Jahre alt geworden und gibt erstmal seinen Geburtstagsschoppen! Alles Gute Markus!!!
42. Minute: Schon wieder Rothwesten mit einer guten Chance, der FCS scheint seit dem eigenen Treffer schon im Feiermodus zu sein...
36. Minute: Au Backe! Kevin Seeger mit einer Direktabnahme einer Ecke. Der Ball landet auf dem Tennisplatz.
34. Minute: Trinkpause! Nach 30 Minuten unterbricht Schiri Dücker und gibt den Spielern Zeit zum Trinken.
33. Minute: 1:1 - im Gegenzug trifft Andreas Geisler mit dem rechten Fuss zum prompten Ausgleich. Im Gewühl war es am reaktionsschnellsten.
31. Minute: TOOOORRRR für den FCS! 1:0 - Nico Langhans trifft mit einer direkt verwandelten Ecke!
30. Minute: Katastrophaler Fehler von Mathias Opfermann im Kasten der Gäste, der an der 16er Kante den Ball nicht trifft. Serkan Erdem kann die Chance nicht nutzen.
27. Minute: Das Spiel ist nach 25 Minuten alles andere als langweilig! Trotz der hohen Temperaturen geht es hoch und runter!
26. Minute: Freistoß FCS, Nico Langhans in Nuri Sahin-Manier an die Unterkante der Latte. Beim Nachschuß stehen, drei FCS-Spieler im Abseits.
25. Minute: Patrick Herpe holt sich seine obligatorische gelbe Karte ab, die letzte im FCS-Trikot.
24. Minute: Auf der Gegenseite der FCS: Flanke Fischi, Kevin Kutzners Beine sind zu kurz, um an den Ball zu kommen!
23. Minute: Wieder Nikolaj Eckhardt: Diesmal mit einer 100%igen! Julian Wehlmann hat er schon ausgespielt, aber aus 14m verzieht er von halblinks.
19. Minute: Nochmal die Gäste: Nikolaj Eckhardt verzieht mit links
18. Minute: Jetzt auch Rothwesten mal auf dem Weg nach vorne, Julian Wehlmann kann mit dem Fuss klären.
15. Minute: Der Fcs mit Ricardo Seck von rechts,Rothwesten klärt zur Ecke!.
12. Minute: Serkan Erdem im Strafraum umgerissen.Es gibt Elfmeter für den Fcs!Herpe VERSCHIESST!
10. Minute: Der Fcs ist Spielbestimmend,hatte auch schon einige gutee Aktionen im Gegnerischen Strafraum.
04. Minute: Das Spiel Läuft, herrliches Wetter in Ziegenhain. Beste Voraussetzungen für ein schönes Spiel und eine schöne Aufstiegsfeier im Anschluß an das Spiel.

Zuschauer: 300

Zu den Bildern
Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2017« -----
MHV 2017 am
02.06.2017, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---