EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» B2-Junioren Kreisliga Schwalm-Eder Saison 05/06 «

Freitag, 02.06.2006, 19:00 Uhr in Ziegenhain
1.FC Schwalmstadt II - JSG Felsberg 7:0 (5:0)
1.FC Schwalmstadt II vs. JSG Felsberg

Tore:
1:0 - 9. Ali Seker
2:0 - 17. Ali Seker
3:0 - 22. Maxim Kusykin
4:0 - 23. Jakob Schmieling
5:0 - 28. Nils Reuter
6:0 - 46. Sami Türen
7:0 - 51. Sami Türen

Auch die Zweite erringt die Meisterschaft!

Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft durch die Erste konnte jetzt unsere Zweite nachziehen und in der Kreisliga die Meisterschaft im letzten Spiel perfekt machen. In 22 Spielen wurde 20 mal gewonnen, 1 mal unentschieden gespielt und 1 mal verloren. Auch das Torverhältnis von 120 : 13 zeigt wie gut unsere Zweite die Klasse beherrschte.
Der Gegner aus Felsberg hatte nie eine Siegchance und in beiden Halbzeiten nur je eine Chance, die aber sehr gut von den beiden C-Jugendtorhütern Tim Schade bzw. Philipp Lange vereitelt wurden. Der Torjäger der Zweiten, Ali Seker, brachte uns mit zwei Toren früh auf die Siegerstrasse. Nach Vorarbeiten von Alexander Bach und Maxim Kusykin war er 2 mal zur Stelle. Danach zeichnete sich Ali Seker als Vorbereiter aus, denn an den nächsten 3 Toren war er beteiligt. Zunächst mit tollem Doppelpass für Maxim Kusykin, dann für das Kopfballtor von Jakob Schmieling und schließlich mit einer Ecke zum Tor von Nils Reuter.
In der zweiten Halbzeit wurde nicht mehr zielstrebig genug gespielt, um deutlich mehr Tore zu erzielen. Nur der von der C-Jugend ausgeliehene Sami Türen war 2 mal zur Stelle als Alexander Bach bzw. Ali Seker die Vorarbeit geleistet hatten.
Nach Spielschluss gratulierte Klassenleiter Reinhold Trümner der Mannschaft zur Meisterschaft und übereichte Spielführer Jannik Dengler die Meisterplakette und einen Spielball.
Bei einer kleinen Feier im Vereinsheim hielt sich die Enttäuschung in Grenzen, dass kein Verantwortlicher vom 1.FC Schwalmstadt den Weg zu unserer Zweiten gefunden hatte.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
Tim Schade, Jan-Philip Fennel, Maximilian Krähling, Jannik Dengler, Lukas Knigge, Jakob Schmieling, Alexander Bach, Maxim Kusykin, Matthias Lutz, Ali Seker und Nils Reuter.
Eingewechselt wurden: Philipp Lange, Christopher Rühl, Sami Türen und Kushtrim Rama.

Schiedsrihter: Mario Schmeer (VfB Schrecksbach)

Nun muss unsere Zweite abwarten, ob die Erste am kommenden Samstag das Aufstiegsspiel in die Oberliga gegen Germania Schwanheim gewinnt, denn nur dann darf die Mannschaft an den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga teilnehmen.


Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2017« -----
MHV 2017 am
02.06.2017, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---