EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» B2-Junioren Kreisliga Schwalm-Eder Saison 05/06 «

Freitag, 19.05.2006, 19:00 Uhr in Ottrau
JSG Immichenhain/Ottrau - 1.FC Schwalmstadt II 0:4 (0:2)
JSG Immichenhain/Ottrau vs. 1.FC Schwalmstadt II

Tore:
0:1 - 12. Nils Reuter
0:2 - 22. Nyle Sven Werner
0:3 - 55. Nyle Sven Werner
0:4 - 72. Kushtrim Rama

SR: Andreas Schultheis (VfB Schrecksbach)

Nur 3 Tage nach dem Sieg in Beisetal zeigten unsere Jungs erneut eine gute Leistung und errangen einen sicheren und verdienten Sieg in Ottrau. Diesmal (fast) ohne Leihgaben der Ersten, dafür aber wieder mit fast allen Stammspielern der Zweiten und dem C-Jugendtorwart Tim Schade angetreten, waren unsere Jung dem Gegner hoch überlegen. Das 1:0 war nur eine Frage der Zeit, wollte aber trotz guter Chancen zunächst nicht fallen. Nachdem Alexander Bach gleich 3 Mal scheiterte, versuchte er es mit einem guten Pass, der gelang auf Nils Reuter, der in der 12. Min. das 1:0 erzielte. In der 22. Min. schüttelte Nyle Sven Werner gleich mehrere Gegenspieler ab und erzielte von der Strafraumkante das 2:0. Gegen den starken Wind schlichen sich jetzt einige Nachlässigkeiten ein und der Gegner kam zu zwei guten Chancen. In der 40. Min. traf Matthias Lutz die Latte. Mit dem 3:0 in der 55. Min. war das Spiel gewonnen. Torschütze war erneut Nyle Sven Werner, der nach tollem Doppelpass mit Konstantin Baumann den Ball ins Netz knallte. Erneut Konstantin Baumann war der Wegbereiter des 4:0, als er sich an der Grundlinie durchsetzte und sein Pass von Kushtrim Rama im Nachsetzen im Tor untergebracht wurde. Das 4:0 war das 100. Saisontor unserer Zweiten. Nach dem hektischen Spiel vom Mittwoch war heute die gute Schiedsrichterleistung von Andreas Schultheis sehr wohltuend und dadurch wurde das Spiel äußerst fair von beiden Mannschaften geführt.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
Tim Schade, Jakob Schmieling, Konstantin Baumann, Jannik Dengler, Lukas Knigge, Jan-Philip Fennel, Alexander Bach, Kushtrim Rama, Matthias Lutz, Nyle Sven Werner und Nils Reuter.
Eingewechselt wurden: Marcel Schreck und Massud Malekzada.

Bereits am kommenden Montag um 19.00 Uhr muss unsere Zweite erneut ran. In Ziegenhain ist die JSG Gudensberg der Gegner. Am Samstag dem 27.05.06 um 12.30 Uhr kommt es dann in Spangenberg zum entscheidenden Spiel um die Meisterschaft in der Kreisliga.

Druckbare Version anzeigen

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2017« -----
MHV 2017 am
02.06.2017, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---