Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Misslungene Revanche: FCS – OSC 2:4 (1:3) «

Auch im zweiten Vergleich zwischen dem OSC und dem FCS gab es nichts zu holen für die Schweigert-Schützlinge. Verantwortlich für die Niederlage im Bezirkspokalendspiel waren vor allem die ersten 20 Minuten als der FCS nicht energisch genug zur Sache ging. Karl-Heinz Wegendt, nach Kopfballvorlage von Carsten Lakies markierte bereits in der 7. Minute das 1:0 für den OSC. Nur fünf Minuten später beförderten Lars Berger per Faust und Jörg Müller per Kopf mehr oder weniger gewollt zum 2:0 ins Tor. Und auch der 4. Torschuss des OSC landete im Netz. Mit freundlicher Unterstützung der FCS-Abwehr erzielte auch Carsten Lakies sein Tor (21.).
In der 23. Minute endlich mal der FCS, aber Mark Bödefeld, der den Rot gesperrten Tobias Klöppner im Tor vertrat, lenkte einen Schuss von Sebastian Campillo gerade noch so zur Ecke. Es dauerte bis zur 40. Minute ehe der 1.FC Schwalmstadt das Tor traf. Auch der OSC verteilte ein Geschenk und Frank Schultz nahm dankend an. Als zu Beginn der zweiten Halbzeit Tobias Schäfer mit einem herrlichen Distanzschuss zum 2:3 Anschluss traf (47.), keimte beim FC-Anhang noch einmal Hoffnung auf. Stipe Bojanic hatte die größte Gelegenheit zum Ausgleich in der 54. Minute, aber erneut parierte Mark Bödefeld glänzend. Die Entscheidung für den OSC kam in der 66. Minute. Daniel Kornet schloss einen Konter zum 2:4 ab, nachdem ein nicht geahndetes Foul den Konter erst ermöglichte.

Insgesamt geht der Sieg im Bezirkspokalendspiel für die agileren Vellmaer voll in Ordnung. Als dritter Vertreter des Bezirks Kassel hat sich die SG Witzenhausen qualifiziert. Die SG gewann das Spiel um den dritten Platz gegen den TSV Zierenberg im Elfmeterschiessen.

1.FC Schwalmstadt: Lars Berger, Niels Kirchner, Alexander Schäfer, Ingo Mangold, Jens Keim, Jan Krämer, Frank Schultz (46. Florian Vonholdt), Frank Jäger (46. Waymon Brazill), Sebastian Campillo, Stipe Bojanic, Tobias Schäfer
OSC Vellmar: Mark Bödefeld, Meik Schmidt, Vladimir Gudushauri, Christopher Minne, Jörg Müller (69. Sebastian Müller), Daniel Kornet, Christian Schmidt, Martin Riehl, Karl-Heinz Wegendt, Eugen Wagner (46. Mehmet Demirel), Carsten Lakies (46. Jörg Odensass)

veröffentlicht am: 11.10.2005 22:55:48 Uhr

» News von Google.de «


----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---