Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Elektro Rieper Kreissparkasse Schwalm-Eder


» FCS gewinnt letzten Test 3:1 «

Den letzten Test vor dem Saisonauftakt am kommenden Samstag gegen den KSV Hessen Kassel gewann der 1.FC Schwalmstadt gegen den ambitionierten Landesligisten TSV Eintracht Stadtallendorf mit 3:1 (1:0). Dabei erwies sich der TSV wie gehofft als echter Prüfstein, konnte aber den FCS in der ersten Halbzeit nur durch einen Freistoss von Steffen Rechner in der 17. Minute wirklich gefährlich werden. Der FCS hatte im ersten Durchgang aber auch nur wenige gute Gelegenheiten. Stipe Bojanic nutzte eine davon in der 11. Minute und hätte in der 34. und 39. Minute nach schönen Spielzügen sogar erhöhen können.

In der zweiten Halbzeit gab es mehr Torraumszenen von den gut 200 Zuschauern zu bewundern. Der Ausgleich fiel in der 61. Minute durch Mario Ellerich, zuvor verpassten Jens Keim (49.) und Andreas Battenberg (60.) die 2:0 Führung. Auch Gastspieler Sebastian Julio Campillo hatte zunächst mit einem feinen Heber Pech (63.). Der TSV hatte durch Zabih Saigahani (68.) und Mario Ellerich (68.) gleich doppelt Pech, Mriko Brill und Jens Keim retteten das Unentschieden. Fast im Gegenzug erzielte der argentinische Gastspieler Sabastian Julio Campillo nach Pass von Andreas Battenberg per Schlenzer die 2:1 Führung (71.). Und nur wenig später schloss Christian Frick eine sehenswerte Kombination über Timo Brauroth, Frank Jäger und Sebastian Campillo zum 3:1 ab. Kurz vor Ende der Partie scheiterte Christian Leck mit der letzten Gelegenheit an Achim Gleim im TSV-Tor. So blieb es letztendlich beim 3:1, was auch in etwa den Kräfteverhältnissen im Spiel entsprach.

Der FCS spielte wie folgt: Lars Berger (46. Mirko Brill), Steffen Schneider (46. Niels Kirchner), Tobias Schäfer (74. Sascha Blöss), Ingo Mangold, Alexander Schäfer (46. Jens Keim), Jan Krämer (63. Frank Jäger), Paul Graf (55. Timo Brauroth), Christian Frick, Sebastian Julio Campillo (74. Christian Leck), Stipe Bojanic (46. Björn Petersohn), Andreas Battenberg.

veröffentlicht am: 02.08.2005 22:14:29 Uhr

» News von Google.de «


----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
Info DSGVO
Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---